Im Verfahren um den Auftrag zur Ausrüstung der Bundeswehr mit einem neuen Sturmgewehr steht ein Showdown bevor. In Kürze wird mit einer Entscheidung darüber gerechnet, ob die zunächst siegreiche Firma C. G. Haenel von der Vergabe ausgeschlossen wird. Der unterlegene Konkurrent Heckler und Koch wirft dem Hersteller aus Suhl (Thüringen) vor, mit dem…



Source link

Von Veritatis