Der börsennotierte Maschinenbauer Starrag Group aus Rorschacherberg in der Schweiz musste im vergangenen Jahr einen herben Rückschlag beim Auftragseingang einstecken. Währungsbereinigt ging der Wert der eingeworbenen Aufträge 2020 um 42 Prozent auf 192 Millionen Schweizer Franken (rund 173 Millionen Euro) zurück. “Dabei hat sich vor allem der…



Source link

Von Veritatis