Als Stanley Johnson kürzlich gefragt wurde, welche Schulnote er seinem Sohn Boris, seines Zeichens Premierminister Großbritanniens, für dessen Coronamanagement geben würde, überlegte er nicht lange. Eine gute Zwei oder sogar eine Eins minus, fände er als Bewertung zweifellos angemessen, antwortete der stolze Vater während eines Radiointerviews. Dennoch betrauert das Königreich bislang mehr als 126…



Source link

Von Veritatis