Nicht erst in der Pandemie behauptet die Staatsoper in München beharrlich ihren Spitzenplatz unter den deutschen Premiumhäusern – doch auch mit ihren Online-Angeboten, ob aus den Archiven oder neu produziert. Am Wochenende war der “Der Rosenkavalier” dran. Was Richard Strauss und Hugo von Hofmannsthal da in Dresden 1911 das erste Mal ihrem Publikum als ein Maria-Theresia-Wien auftischten, wie es h…



Source link

Von Veritatis