Der Beschluss fiel Ende letzten Jahres und wurde in seiner Tragweite noch nicht annähernd erkannt – finden zumindest viele europäische Tattookünstler: Am 14. Dezember 2020 hat die EU-Kommission eine neue Verordnung zu Tätowierfarben erlassen, nach der ab 2023 einige der bisher üblichen Stoffe nicht mehr verwendet werden dürfen. Das betrifft vor allem die Phthalocyanin-Pigmente “Blau 15:3” und “Grü…



Source link

Von Veritatis