Tausende, möglicherweise Zehntausende von Demonstranten in ganz Europa marschierten am Samstag gegen die fortgesetzte Lockdowns und andere Pandemie Einschränkungen die auf fragwürdige Wissenschaft basiert und von den Regierungen verhängt worden sind. Diese Maßnahmen haben in die Massenarbeitslosigkeit geführt, kleine Unternehmen zerstört, weit verbreitete Depression geschürt und psychische Erkrankungen verursacht, die den Steuerzahler Billionen kostet, um das Schiff vom Sinken zu bewahren.

Demonstranten in London, Deutschland, Frankreich, Schweden, den Niederlanden, Australien, Belgien, Japan, Wien und anderswo kamen für die weltweiten Demonstrationen für den Frieden.

Im Zentrum Londons sah man Tausende von Anti-Lockdown-Aktivisten, die durch den Hyde Park laufen, „Steht auf, holt euch unsere Freiheit zurück!“ skandierten.

In Deutschland setzte die Polizei Pfefferspray gegen Demonstranten in der Stadt Kassel ein, wo laut „Daily Mail“ 15.000 bis 20.000 Demonstranten auftauchten. In Berlin waren rund 1.800 Beamte in Bereitschaft.

In Deutschland kommt es zu Handgreiflichkeiten zwischen der Polizei und Anti-Coronavirus-Demonstranten, während auf der ganzen Welt Proteste stattfinden.

In Deutschland und Kroatien kam es am Samstag zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei, während in Frankreich, Polen und der Ukraine neue Abriegelungen eingeführt wurden, um eine dritte Welle des Coronavirus zu bekämpfen. Im Bild: Demonstranten stoßen mit der Polizei in Kassel, Mitteldeutschland zusammen

In Melbourne, Australien, skandierten die Demonstranten „Free to speak. Free to breathe“ (Frei zu atmen) zu Tausenden auf die Straße.

Die Niederlande:

Bild via @lkNet

Japan:

Wien:

Belgien:

und natürlich die Schweiz:

Der Beitrag Verbrennt eure Maske! Weltweite wütende Anti-Lockdown-Proteste erschien zuerst auf uncut-news.ch.





Source link

Von Veritatis