Das Sensationelle an dieser unverhofften CD ist wohl, dass einfach alles zusammenpasst, obwohl aus denkbar unterschiedlichen Quellen geschöpft wird: Der britische Produzent und DJ Sam Shepherd alias Floating Points baut als besessener Musikhörer seine in die Beine gehenden Programme mit der Kenntnis auch solcher Strömungen wie Rhythm ‘n’ Blues, Klassik und Avantgardejazz. Dazu bedient er nicht nur…



Source link

Von Veritatis