Go to ...
RSS Feed

24. June 2019

Allgemein

Calexico und Iron & Wine mit Album „Years To Burn“

Auf ihrem zweiten gemeinsamen Album wagen die Americana-Band Calexico und die Folk- und Country-Gruppe Iron & Wine Experimente jenseits der ihnen vertrauten wohligen Klänge. Es geht um die Rückschau auf ihr bisheriges Leben. Es sind die Lieder vom Songwriter Sam Beam von Iron & Wine, auf dem das neue Calexico-Album „Years to Burn“ fußt. Und

Grüne wollen Umbau der Kfz- und Dienstwagenbesteuerung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Mit einem schrittweisen Abbau der Dieselprivilegien wollen die Grünen den Ausbau der Elektromobilität massiv fördern und so zum Durchbruch verhelfen. Angesichts des am Montagabend stattfindenden Autogipfels im Bundeskanzleramt fordern der ehemalige Parteichef und heutige Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag, Cem Özdemir, sowie der verkehrspolitische Sprecher, Stephan Kühn, die Bundesregierung auf, ihre

Putin verlängert Lebensmittelembargo gegen die EU bis Ende 2020

Politik 13:24 24.06.2019(aktualisiert 13:45 24.06.2019) Zum Kurzlink Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Montag das Lebensmittelembargo gegen die EU bis zum 31. Dezember 2020 verlängert. Dies geht aus einer Präsidialverordnung vor, die der Nachrichtenagentur RIA Novosti vorlag. „Vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2020 die Durchführung bestimmter wirtschaftlicher Sondermaßnahmen zu verlängern, die in

Ukraine könnte EU im Winter frieren lassen

Kiew erhöhte im Streit um einen neuen Gastransitvertrag mit Moskau den Druck. Vize-Außenministerin Olena Zerkal meinte, dass man "höchstwahrscheinlich" keine Einigung bis zum 31. Dezember 2019 erzielen werde und deshalb Gas für die Notversorgung gespeichert werden sollte. Dafür bietet die Ukraine insbesondere den osteuropäischen Mitgliedern der EU die Möglichkeit an, die riesigen Gasspeichermöglichkeiten zu nutzen.

CDU ist sauer: EU-Wahlkampf war „unterirdirsch“

Die Union ist immer noch nicht fertig damit, den Wahlkampf der EU-Wahl zu analysieren. Die jüngsten Stimmen zeigen, wie tief der Riss in der Partei ist. Die Kritik, die gefordert war, kam gewaltig – der „Wahlkampf war unterirdisch“, zitiert der Focus. Immerhin, so Beobachter, habe der neue Generalsekretär der Union, Paul Ziemiak, die anwesenden Landesgeschäftsführer

SPD-Wolfsburg unterstützt dauerhafte Vernichtung von preiswertem Wohnraum

Zum Stopp der drastisch steigenden Mieten hat die Berliner SPD zusammen mit den Linken und Grünen die Mieten in der Hauptstadt einen Mietendeckel beschlossen, will die Mieten per Gesetz fünf Jahre einfrieren. Die SPD reagiert auf schlechte Wahlergebnisse und auf den Druck der Initiative „Deutsche Wohnen enteignen“. Anders in Wolfsburg. Preisgünstige Wohnungen sind hier ebenfalls

Corporations Ransack Countries: Investor-State Dispute Settlement

New research published today reveals the devastating consequences of the controversial Investor-State Dispute Settlement (ISDS) system. A common ingredient in international trade and investment agreements, ISDS creates a parallel justice system that rolls out the red carpet for corporations to sue states when they act in the public interest. Red carpet courts: 10 stories of

Bundesbank in Panik? Facebook-Währung macht Angst…

Jetzt hat auch der Bundesbank-Präsident Weidmann vor der neuen Kryptowährung von Facebook gewarnt. Die „FAZ“ zitiert den möglichen künftigen EZB-Präsidenten Jens Weidmann, der selbst den „preisstabilen“ Ansatz der Kryptowährung kritisiert. Sein Argument: Die Kryptowährung sei eine mögliche Gefahr für Verbraucher, so der Präsident auf einer „Fachkonferenz“ in Eltivlle am Rhein. Er habe die Frage, „wie

Iran weist Gesprächsangebot der USA zurück

Politik 10:46 24.06.2019(aktualisiert 10:52 24.06.2019) Zum Kurzlink Die iranische Führung hat ein Gesprächsangebot der USA zur Lösung der andauernden Spannungen zwischen beiden Ländern abgelehnt. Der Vorschlag zu Verhandlungen ohne Vorbedingungen ist inakzeptabel, solange die Sanktionen gegen den Iran bestehen. Dies teilte ein enger Berater von Präsident Hassan Ruhani am Montag via Twitter mit. Wenn die

Older Posts››