Forum

Bill Gates: Seine radikalen Pläne für eine Welt nach COVID-19

Zitat

Quelle: Artikel Dr. Joseph Mercola 

Bill Gates arbeitet eifrig daran, die Weltbevölkerung zu kontrollieren und die Welt nach COVID-19 neu zu ordnen. Der Mann ohne medizinische oder gesundheitspolitische Ausbildung hat bei seinem Vorhaben illustre Unterstützung durch seine Freunde bei der WHO, der Weltbank und Big Pharma.

Auf einen Blick
  1. Mit seinem unfassbaren Reichtum hat sich Bill Gates unter dem Deckmantel der »Wohltätigkeit« Einfluss erkauft. Ganz besonders bemerkbar macht sich dieser Einfluss bei der Kontrolle des Bevölkerungswachstums. Gates‘ Familie tritt zudem seit Langem für Eugenik ein.
  2. Wenn wir »wirklich gute Arbeit bei neuen Impfstoffen, im Gesundheitswesen und bei der Reproduktionsmedizin leisten«, könne die Weltbevölkerung um 10 bis 15 Prozent schrumpfen, sagt Gates. Seine Theorie: Je besser die gesundheitliche Situation einer Familie, desto weniger Kinder werde sie haben wollen.
  3. 2017 beschloss die von der Gates Foundation, der WHO, der Weltbank und Impfstoff-Herstellern gegründete Impfallianz Gavi, jedes Kind mit einer digitalen biometrischen Kennung auszustatten, um eine 100-prozentige Impfabdeckung gewährleisten zu können.
  4. Gates hat auch in die Entwicklung und Umsetzung von biometrischen Identifizierungsprogrammen investiert, die an digitale Währungen gekoppelt sind.
  5. Letztlich besteht der Plan darin, all dies miteinander zu verknüpfen – unsere Identität, die Finanzen, die medizinischen Daten, Impfunterlagen und vieles mehr. Dann werden wir zu 100 Prozent versklavt sein.

In »Bill Gates verfolgt ein großes Ziel: Überwachung und Kontrolle« habe ich mich mit dem Bericht des Enthüllungsjournalisten James Corbett über Bill Gates befasst, diesem globalen Gesundheitspapst, den niemand auf diesen Posten gewählt hat.

In Teil 1 ging es darum, wie es Gates auch ohne gesundheitspolitische oder medizinische Ausbildung gelingen konnte, die globale Gesundheitspolitik zu monopolisieren. In Teil 2 schildert Corbett Gates‘ Pläne, die Weltbevölkerung gegen COVID-19 zu impfen (und es gibt keinerlei Grund zu der Annahme, dass sich Gates‘ Vorhaben auf einen einzelnen Impfstoff beschränkt).

Kompletter Artikel hier auf Naturstoff-Medizin lesenswert !