Gehe zu…
RSS Feed

25. Mai 2020

Angriff

Haftar-Armee meldet Angriff auf Flughafen nahe Tripolis: Tote unter türkischen Soldaten

Politik 14:53 15.03.2020(aktualisiert 15:01 15.03.2020) Zum Kurzlink Die von Marschall Chalifa Haftar befehligte Libysche Nationalarmee (LNA) hat den unweit von Tripolis gelegenen internationalen Flughafen Mitiga angegriffen und dabei mehrere türkische Soldaten getötet. „Wir haben in den vergangenen Tagen Schläge gegen Militärobjekte des Flughafens Mitiga in Tripolis geführt. Das sind keine Objekte der Gruppierungen von Misrata,

Bagdad: Regierungsviertel mit Raketen angegriffen – keine Verletzten

Politik 08:25 02.03.2020(aktualisiert 08:34 02.03.2020) Zum Kurzlink Die Irakische Hauptstadt Bagdad ist nach unterschiedlichen Angaben in der Nacht zum Montag mit zwei bis mehreren Raketen angegriffen worden. Wie der Fernsehsender Al-Sumaria mitteilte, sind die Geschosse in der „Grünen Zone“ eingeschlagen, in der sich die irakischen Regierungsgebäude und die Botschaften der USA und Großbritanniens befinden. Bei

Krokodil springt in die Luft und greift lästige Drohne an – Video

Videoklub 14:36 15.02.2020(aktualisiert 14:37 15.02.2020) Zum Kurzlink Keine Schnappschüsse mehr! Hier schnappt das Krokodil selbst zu. Dieses Reptil fühlte sich anscheinend von der zu nahe fliegenden Drohne genervt und ging in die Offensive. Jedoch dank der gescheiterten Attacke können wir jetzt diese erstaunlichen Bilder sehen. Das Video wurde von einer Drohne vor der australischen Insel Groote

Russlands Luftwaffenbasis in Syrien mit Drohnen attackiert

Panorama 19:59 02.02.2020(aktualisiert 20:00 02.02.2020) Zum Kurzlink https://welt.web25.info/wp-content/uploads/2020/02/Russlands-Luftwaffenbasis-in-Syrien-mit-Drohnen-attackiert.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/panorama/20200202326411118-russlands-luftwaffenbasis-in-syrien-mit-drohnen-attackiert/ Terrorkämpfer aus der Deeskalationszone Idlib haben den russischen Luftwaffenstützpunkt Hmeimim laut dem Leiter des Zentrums für die Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien, Juri Borenkow, mit Drohnen angegriffen. Der Vorfall erfolgte laut Borenkow in der Nacht zum 2. Februar. Mehrere Drohnen seien

Wusste Washington von Teherans Angriff im Voraus? – Irakische Experten beziehen Stellung

Politik 18:28 09.01.2020(aktualisiert 18:37 09.01.2020) Zum Kurzlink In den arabischen Medien kursiert die Meinung, dass der iranische Raketenangriff auf US-Stützpunkte im Irak in der Nacht zu Mittwoch eine mit Washington abgesprochene Operation gewesen sei. Das Ziel sei demnach Gesichtswahrung gewesen: Der Zorn der iranischen Bevölkerung wegen der Ermordung des Generals Qassem Soleimani sollte gemildert werden.

Pentagon widerspricht Trump: Werden keine Kulturstätten im Iran angreifen

Politik 19:36 07.01.2020(aktualisiert 19:37 07.01.2020) Zum Kurzlink Die Drohung des US-Präsidenten Donald Trump, iranische Kulturstätten anzugreifen, hat für Empörung im In- und Ausland gesorgt. Jetzt stellt das Pentagon klar: Einen solchen Angriff wird es nicht geben. Das Pentagon hat sich von der Drohung des amerikanischen Präsidenten, Donald Trump, distanziert, im Falle iranischer Angriffe auf amerikanische Ziele auch

Kenia: Video von Angriff auf Militärbasis veröffentlicht – Drei Amerikaner unter Toten

Politik 22:02 05.01.2020Zum Kurzlink https://welt.web25.info/wp-content/uploads/2019/12/Drohnenangriffe-in-Somalia-Führungsmitglied-der-Terrormiliz-Al-Shabaab-tot.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/politik/20200105326308411-video-von-angriff-auf-basis-mit-us-militaer-in-kenia-veroeffentlicht/ Die Journalistin Samira Sawlani hat ein Video vom Angriff auf einen Stützpunkt in der kenianischen Provinz Lamu auf Twitter gepostet, der sowohl von US-Militärs als auch von den kenianischen Streitkräften genutzt wird. Die Aufnahmen zeigen die Folgen des Angriffs auf das Objekt sowie Rauch,

Berlin verurteilt Angriff auf US-Botschaft in Bagdad

Politik 16:35 01.01.2020(aktualisiert 16:46 01.01.2020) Zum Kurzlink Das Auswärtige Amt Deutschlands hat die gewaltsamen Ausschreitungen an der US-Botschaft in Bagdad vom Dienstag verurteilt. „Wir verurteilen die gewaltsamen Angriffe auf die Botschaft der USA in Bagdad. Die Sicherheit und Unverletzlichkeit diplomatischer Vertretungen und ihres Personals gehören zum Kern der internationalen Ordnung, auf die alle Staaten gleichermaßen

Angriff auf US-Basis in Afghanistan: ein Toter, Dutzende Verletzte

Politik 08:58 11.12.2019(aktualisiert 09:11 11.12.2019) Zum Kurzlink https://welt.web25.info/wp-content/uploads/2019/12/Angriff-auf-US-Basis-in-Afghanistan-ein-Toter-Dutzende-Verletzte.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/politik/20191211326110982-angriff-auf-us-basis-in-afghanistan-ein-toter-dutzende-verletzte/ Bei einem Anschlag nahe der US-Basis Bagram in Afghanistan sind am Mittwoch mindestens 62 Menschen verletzt worden, einer ist dabei ums Leben gekommen. Darüber berichtet der US-Sender Tolo News unter Berufung auf lokale Behörden. Ein Attentäter soll nahe dem Stützpunkt in

Trumps Sicherheitsberater: Angriff auf Militärstützpunkt in Florida sieht nach Terror aus

Politik 18:24 08.12.2019(aktualisiert 19:55 08.12.2019) Zum Kurzlink Der Nationale Sicherheitsberater von US-Präsident Donald Trump, Robert O’Brien, vermutet, dass es sich bei den tödlichen Schüssen eines Soldaten der saudischen Luftwaffe auf einem US-Militärstützpunkt in Florida um einen Terrorakt handelt. „Für mich scheint das ein Terroranschlag zu sein“, sagte O’Brien am Sonntag dem US-Fernsehsender CBS. Auf die

Ältere Posts››