Go to ...
RSS Feed

23. April 2019

Annegret Kramp-Karrenbauer

SPD kritisiert Merkel scharf für einseitige Wahlunterstützung Poroschenkos

Politik 13:31 15.04.2019Zum Kurzlink Der Besuch des ukrainischen Präsidenten bei Kanzlerin Merkel mitten im heißen Wahlkampf hat nun doch noch ein Nachspiel. Ausgerechnet vom Koalitionspartner SPD kommt heftige Kritik an der kostenlosen Wahlwerbung der Kanzlerin für Poroschenko. Herausforderer Selenski hatte Merkel nicht eingeladen. Am Freitag war der amtierende ukrainische Präsident Petro Poroschenko auf Einladung von

Neuer Junge Union Chef: Wer sich nicht an Gesetze halten will, ist nicht willkommen

Es ist so weit: Die Nachwuchsorganisation der Union hat den Juristen Tilman Kuban zum neuen Chef gewählt. Bisher führte der 31-jährige Jurist den Nachwuchslandesverband in Niedersachsen an. Die Junge Union (JU) ist die gemeinsame Jugendorganisation der beiden deutschen Parteien CDU und CSU. Sie ist die mitgliederstärkste Jugendorganisation einer politischen Partei in der Bundesrepublik Deutschland und in Europa.

Schülerstreiks dürfen auch freitagvormittags stattfinden – Dobrindt

Politik 21:52 17.03.2019(aktualisiert 22:04 17.03.2019) Zum Kurzlink Der CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt hat sich dafür ausgesprochen, die Klimademonstrationen der deutschen Schüler ab und an auch an einem Freitagvormittag durchzuführen, meldet der Deutschlandfunk. Dobrindt zufolge ist es positiv zu bewerten, wenn eine Generation laut auf ihre Bedürfnisse aufmerksam macht. So könne eine Schüleraktion für den Klimaschutz auch

CDU und CSU beschwören Gemeinsamkeit und keilen gegen Koalitionspartner

Politik 21:26 16.03.2019(aktualisiert 21:32 16.03.2019) Zum Kurzlink Mit scharfen Angriffen gegen den politischen Gegner und auch gegen den Koalitionspartner SPD hat die Spitze der Union auf die Wochen bis zur Europawahl eingestimmt. Zugleich beschworen sie die Geschlossenheit der Unionsparteien CDU und CSU vor den anstehenden Wahlkämpfen Ende Mai in Europa und im Herbst in den

Konservative Werteunion fordert Rücktritt Merkels

Politik 09:12 11.03.2019(aktualisiert 09:14 11.03.2019) Zum Kurzlink Alexander Mitsch, Vorsitzender der Werteunion, eines konservativen Dachverbands innerhalb der CDU/CSU, hat gegenüber der „Passauer Neuen Presse“ die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel aufgerufen, ihr Amt bald an die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer zu übergeben. „Es wäre für die Union das Beste, wenn Frau Merkel ihr Amt geordnet und möglichst

AKK kontert Kritik an Fastnacht-Spruch: „Wir sind das verkrampfteste Land der Welt“

Politik 19:48 06.03.2019Zum Kurzlink CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat mit Unverständnis auf die Kritik an ihrem umstrittenen Witz über intersexuelle Menschen reagiert, schreibt das „Focus“-Magazin am Mittwoch in seiner Online-Ausgabe. „An all diejenigen, die jetzt die ganze Fastnacht damit verbracht haben, darüber zu diskutieren, darüber zu klagen, statt zu feiern: Vielleicht hättet ihr euch besser die

Lesben und Schwule in der Union fordern AKK-Entschuldigung – Medien

Der Bundesverband der Lesben und Schwulen in der Union fordert von der CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer eine Entschuldigung für ihren Karnevalswitz über Toiletten für intersexuelle Menschen, schreibt „Die Zeit“ am Montag in ihrer Online-Ausgabe. „Natürlich ist eine Entschuldigung fällig. Das erwarten wir“,  sagte der Vorsitzende Alexander Vogt. Auch im Karneval gebe es Grenzen. Auch, wenn der

AKK erntet Shitstorm nach Witz über drittes Geschlecht

Politik 19:16 03.03.2019(aktualisiert 20:30 03.03.2019) Zum Kurzlink CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich bei ihrem satirischen Auftritt bei einer Karnevalssendung im SWR über sogenannte Intersexuelle lustig gemacht – und sich damit scharfe Kritik eingehandelt. „Guckt euch doch mal die Männer von heute an“, sagte Kramp-Karrenbauer am Donnerstag im baden-württembergischen Stockach am Bodensee. „Wer war denn von

Warum soll Deutschland noch mit Angela Merkel seine Zeit „verplempern“?

Man tut gut daran, sich die Äußerung der noch amtierenden Bundeskanzlerin, Frau Dr. Angela Merkel, über die Aufarbeitung Ihrer Entscheidung vom September 2015, die deutschen Grenzen gegen jedes Staatsverständnis schutzlos zu stellen, auf der Zunge zergehen zu lassen. Welches Verständnis über einen demokratischen Staat und ein Gemeinwesen überhaupt äußert sich in der Bemerkung der Bundeskanzlerin zu

Ist die Schwäche des EU-Parlaments für den Aufstieg der Rechten verantwortlich?

Ab dieser Woche geht es richtig los mit den Europawahl-Kampagnen. Das EU-Parlament ist angeblich als Struktur so schwach, dass die Unzufriedenheit mit dessen Arbeit unter den Euroskeptikern immer weiter wächst. Was die Politiker dieser Kritik entgegenzustellen haben, lesen Sie in diesem Sputnik-Artikel. In der vergangenen Woche haben politische Parteien ihre Kandidatenlisten für die im Mai

Older Posts››