Go to ...
RSS Feed

23. April 2019

Außenministerium

Nordkorea fordert „reifen“ Diplomaten“ statt Mike Pompeo

Politik 21:53 18.04.2019Zum Kurzlink Nordkorea will im Fall der Wiederaufnahme der Verhandlungen mit den USA keinen Mike Pompeo als Gesprächspartner sehen. Dieser sollte durch einen reifen Diplomaten ersetzt werden, forderte Pjöngjang laut einer Meldung der staatlichen Nachrichtenagentur KCNA. Das Außenministerium in Pjöngjang wirft US-Außenminister Pompeo unter anderem vor, tagtäglich blödsinnige Erklärungen gegenüber Nordkorea abzugeben. „Gerade

Moskau bekundet Bereitschaft, Millionenschulden an Europarat zu begleichen – Medien

Politik 07:58 15.04.2019(aktualisiert 08:03 15.04.2019) Zum Kurzlink Russland zeigt sich bereit, dem Europarat die Schulden in Höhe von 60 Millionen Euro auszuzahlen, allerdings unter einer Bedingung. Darüber schreibt die Zeitung „Iswestija“ am Montag unter Berufung auf eine gut unterrichtete diplomatische Quelle. Wie der Leiter des Auswärtigen Ausschusses beim Föderationsrat (russisches Oberhaus), Konstantin Kossatschjow, gegenüber dem

Ukraine hebt Einreiseverbot für ORF-Korrespondenten auf

Österreich 22:15 11.04.2019(aktualisiert 22:20 11.04.2019) Zum Kurzlink Die Ukraine hat das Anfang März 2019 verhängte Einreiseverbot für den Korrespondenten des österreichischen Rundfunks (ORF) wieder aufgehoben, meldet die Deutsche Presseagentur dpa. Laut Informationen des ukrainischen Geheimdienstes SBU darf der Leiter des ORF-Hauptstadtbüros in Kiew, Christian Wehrschütz, wieder in das Land einreisen. >>>Andere Sputnik-Artikel: „Inakzeptabel“: Kneissl ruft zu Ahndung

Ukraine hebt Einreiseverbot für ORF-Korrespondenten auf

Politik 22:15 11.04.2019(aktualisiert 22:18 11.04.2019) Zum Kurzlink Die Ukraine hat das Anfang März 2019 verhängte Einreiseverbot für den Korrespondenten des österreichischen Rundfunks (ORF) wieder aufgehoben, meldet die Deutsche Presseagentur dpa. Laut Informationen des ukrainischen Geheimdienstes SBU darf der Leiter des ORF-Hauptstadtbüros in Kiew, Christian Wehrschütz, wieder in das Land einreisen. >>>Andere Sputnik-Artikel: „Inakzeptabel“: Kneissl ruft zu Ahndung

Finnischer Präsident zu möglichem Nato-Beitritt seines Landes

Politik 14:36 11.04.2019Zum Kurzlink Der finnische Präsident, Sauli Niinistö, hat in einem Interview mit der Zeitung „Dagens Nyeheter“ seine Position zu einem möglichen Beitritt Finnlands zur Nordatlantischen Militärallianz erläutert. Die Möglichkeit eines Nato-Beitritts Finnlands kann als Mittel der Verteidigung betrachtet werden, so Niinistö. Jedoch hänge die Entscheidung darüber von der geopolitischen Situation ab. >>>Andere Sputnik-Artikel:

Teilnahme Russlands an Konfliktregelung in Libyen möglich – Außenministerium

Politik 21:09 05.04.2019(aktualisiert 21:10 05.04.2019) Zum Kurzlink Laut dem russischen Vize-Außenminister Sergej Werschinin ist Moskau bereit, den Einsatz seiner Autorität für die Konfliktregelung in Libyen unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen in Betracht zu ziehen. „Wenn es notwendig ist, dass Russland seine Autorität einsetzt, um bei der politischen Regelung unter UN-Schirmherrschaft voranzukommen, dann werden wir

Wegen Verleumdung: Russland-Botschafter fordert Entschuldigung von britischer Zeitung

Politik 21:46 03.03.2019Zum Kurzlink Der russische Botschafter in Großbritannien, Alexander Jakowenko, hat in einem Brief an den Chefredakteur der britischen Zeitung Mail on Sunday eine offizielle Entschuldigung wegen Verleumdung seitens des Blattes gegen seine Person gefordert. In dem Brief verweist der Botschafter auf die falsche Behauptung von Mail on Sunday, dass er 1986 angeblich wegen Spionage

Moskau fordert von den westlichen „Kuratoren“: Keine Kiewer Abenteuer mehr!

Politik 21:55 19.02.2019(aktualisiert 22:00 19.02.2019) Zum Kurzlink Nach den jüngsten Explosionen im ostukrainischen Donezk ruft Moskau die westlichen „Schirmherren“ der Ukraine dazu auf, Kiew an militärischen Abenteuerspielen zu hindern. Das folgt aus einer Mitteilung des russischen Außenministeriums zur Situation im Donbass. „Wir rufen die westlichen Kuratoren der Ukraine dazu auf, Kiews Führung in die Schranken zu

Older Posts››