Gehe zu…
RSS Feed

3. August 2020

Börse

Wirecard-Skandal zeigt es wieder: Deutschland war schon immer ein Land des Börsen-Betrugs

Lesezeit: 2 min 01.08.2020 10:02 Alle regen sich derzeit über Wirecard auf. Dabei vergessen viele, dass Bilanz-Tricksereien und Börsen-Betrug hierzulande eine lange Tradition haben. Kursstürze, Manipulationen und Bilanztricksereien gab es in Deutschland schon oft. (Foto: dpa) Foto: Boris Roessler Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar Wenn Sie zuvor über FB / G + angemeldet waren,

Wirecard-Skandal: Gerät Merkel in Erklärungsnot?

Lesezeit: 1 min 21.07.2020 12:27 Haben Mitglieder der Bundesregierung Wirecard noch unterstützt, als sie schon wussten, dass gegen den Konzern ermittelt wird? Wirecard: Weitet sich der Wirtschafts- zu einem politischen Skandal aus? (Foto: dpa) Foto: Peter Kneffel Mit einem Benutzernamen können Sie diesen Artikel kostenlos lesen. Registrieren Sie einen kostenlosen Benutzernamen oder melden Sie sich

Casino Aktien – lohnt es sich?

Auch Online-Casinos haben strenge Regeln. Doch was gilt es hier zu beachten? Die Konkurrenz der Online-Casinos wird immer größer. (Foto: dpa) Foto: Uwe Zucchi Es wäre nicht ratsam, sich an einen Tisch in Las Vegas zu setzen, ohne die Spielregeln zu verstehen, wenn Sie spielen. Auch die besten Online Casinos unterliegen strengen Regeln und Richtlinien,

Auf und nieder, immer wieder: Wie die Börse dieses Jahr einen Zickzackkurs fährt – und man trotzdem gewinnen kann

Gastautor Andreas Kubin analysiert für die Leser der DWN den bisherigen Verlauf des Börsenjahrs 2020 und gibt einen Ausblick auf das zweite Halbjahr. Kenntnisreich, faktenbasiert und gewürzt mit einer ordentlichen Prise Humor. Benachrichtigung über neue Artikel:   Der Einbruch An der Börse herrschen aufregende Zeiten: Am 12. Februar dieses Jahres stand der Dow Jones auf

Ist Elon Musk ein Betrüger? US-Börsenguru erklärt

Jim Cramer gilt als einer der bekanntesten US-Börsengurus – und nun hat er sich die Firma Tesla des US-Milliardärs Elon Musk vorgeknöpft. Cramer kritisierte Musk heftig, musste aber kurze Zeit später zurückrudern. Wie das Portal deraktionaer.de berichtet, zeigte sich Cramer in der amerikanischen TV-Sendung Mad Money zunächst entsetzt über das Verhalten von Elon Musk: „Wenn die

Uber-Konkurrent Lyft steuert in Richtung Börse

Wirtschaft 17:41 03.03.2019(aktualisiert 17:46 03.03.2019) Zum Kurzlink Das amerikanische Unternehmen Lyft will nach Angaben der Agentur Bloomberg trotz seiner hohen Verluste das Rennen beim Börsengang vor seinem größeren Rivalen Uber starten. Wie aus dem am Wochenende veröffentlichten Börsenprospekt des Fahrdienstvermittlers hervorgeht, wächst Lyft ebenso wie Uber rasant, fährt dabei aber auch hohe Verluste ein. Im