Go to ...
RSS Feed

21. May 2019

China

USA gewähren 90 Tage Aufschub für Teil der Maßnahmen gegen Huawei

Die USA haben die strengen Maßnahmen gegen den chinesischen Huawei-Konzern nach nur wenigen Tagen teilweise gelockert. Ab sofort gelte für 90 Tage eine Regelung, die einige Geschäfte mit Huawei erlaube, teilte das US-Handelsministerium in der Nacht zum Dienstag mit. Dabei geht es vor allem um die Versorgung bestehender Smartphone-Nutzer sowie den Betrieb von Mobilfunk-Netzwerken mit

IT-Experte verrät Ausweg: So kann Huawei-Sperre umgangen werden

Nach der Aussetzung der Zusammenarbeit zwischen Google und dem chinesischen Konzern Huawei hat der russische Programmierer Alexander Warskoj gegenüber dem Radiosender „Goworit Moskwa“ einen möglichen Ausweg für die Benutzer der Huawei-Smartphones angedeutet. Um die Sperre durch Google zu überwinden ist es Warskoj zufolge nötig, eine spezielle neue Firmware zu entwickeln. Dann würden Huawei-User bereits im

Google setzt Huawei Schachmatt – Sputnik Deutschland

Die Muttergesellschaft von Google, Alphabet Ihc., hat laut Reuters ihre Geschäfte mit dem chinesischen Telekommunikationsunternehmen Huawei eingestellt. Huawei soll den Zugang zu Hardware, Software und technischen Dienstleistungen verlieren, die von Google angeboten werden. Darunter werden Updates für das Betriebssystem Android fallen. Source link

Experte: Streit zwischen USA und China kann der Welt zum Verhängnis werden

Der Handelskrieg zwischen den USA und China kann die Welt ins Elend stürzen, sagte Jim O’Neill, ehemaliger Wirtschaftsexperte der US-amerikanischen Investmentbank Goldman Sachs und Autor der Abkürzung BRICS, gegenüber der Agentur Bloomberg. „Ich verstehe einfach nicht, wie jemand als Sieger daraus hervorgehen könnte. Die Wirtschaft kann wegen vieler Dinge kritisiert werden, aber ein essentieller Aspekt

Warum China seine US-Bonds loswerden will und welche Folgen dies hätte

Die neue Runde des von Trump ausgelösten Handelskriegs gegen China hat dem Yuan stark zugesetzt. Die Importzölle für Waren aus Amerika werden erst in zwei Wochen erhöht, und Analysten warnen: Um eine weitere Abwertung des Yuans zu verhindern, könnte Peking auf eine starke Waffe zurückgreifen – den umfassenden Teilverkauf seiner US-Staatsanleihen. Welche Folgen dieser Schritt

Trumps riskanter Poker mit China: Schnelle Einigung unwahrscheinlich

Immer höhere Einsätze fordert der sich verschärfende Handelsstreit zwischen China und den USA. Trotz der angekündigten Gespräche zwischen Trump und Xi am Rande des G20-Gipfels in Japan scheinen die Widersacher nicht zu Zugeständnissen bereit. In seiner Unberechenbarkeit ist Trump dennoch ein Deal zuzutrauen, sagt USA-Experte Martin Thunert. Wenn die zwei größten Volkswirtschaften der Welt in

USA haben keine Strategie im Umgang mit China – Ex-Verteidigungsminister

Politik 20:20 11.05.2019Zum Kurzlink Laut Robert Gates, dem ehemaligen US-Verteidigungsminister, haben die USA keine Strategie im langfristigen Umgang mit China, daher hat dieses Land Vorteile im anhaltenden Handelsstreit. „Sie haben Ziele gesetzt, sie haben eine Strategie, um diese Ziele erreichen zu können“, sagte Gates im Gespräch mit dem TV-Sender CBS, in dem er auch Chinas

China investiert massiv in Serbien: Bald sollen auch deutsche Firmen beliefert werden

Chinesische Investoren werden zunehmend in Serbien aktiv. Jetzt will auch der chinesische Autozulieferer Xingyu in dem Balkanland ein großes Werk eröffnen, um großflächig europäische Autobauer zu beliefern. Wie das „Industriemagazin“ berichtet, will der chinesische Autozulieferer Xingyu Automotive Lighting Systems, dem auch die Mehrheit am burgenländischen Flachkabelhersteller I&T gehört, im südserbischen Nis ein neues Werk für

Die Gold-Falle: Wie Russland und China die Dollar-Hegemonie stoppen wollen

Analysten in den USA haben mittlerweile scheinbar bereits verstanden, warum Russland und China ihre Goldvorräte unablässig auffüllen. Auf diese Weise wollen Moskau und Peking nämlich die Spielregeln in der Weltwirtschaft ändern und die Dollar-Hegemonie beenden. Das Anhäufen von Gold soll dabei den Preis für das Edelmetall nach oben treiben und die Papierwährungen in „Pokerkarten“ verwandeln.

Flugzeugbrand in Moskau, Trump verschärft Handelskrieg mit China, Überfall auf Café

+++ Flugzeugbrand in Moskau +++ Trump verschärft Handelskrieg mit China +++ Hamas-Chef signalisiert Bereitschaft zu Waffenruhe +++ Kopf-an-Kopf-Rennen bei Präsidentenwahl in Panama +++ Raubüberfall mit Maschinengewehr auf Café in Hessen +++ Flugzeugbrand in Moskau Nach dem schrecklichen Brand in einem Flugzeug in Moskau mit mindestens 41 Toten hat die Suche nach der Unglücksursache begonnen. Die

Older Posts››