Gehe zu…
RSS Feed

4. Juli 2020

Europäische Union

Einbruch-Serie erschüttert Europaparlament: Dutzende Büros aufgebrochen, Akten und Computer gestohlen

Lesezeit: 1 min 01.07.2020 16:24  Aktualisiert: 01.07.2020 16:24 Wie erst jetzt bekannt wurde, wurden im Europaparlament in Brüssel in den vergangenen Wochen dutzende Abgeordneten-Büros aufgebrochen und sensible Dokumente gestohlen. Die EU-Flagge am Europaparlament in Brüssel. (Foto: dpa) Foto: Marcel Kusch Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar Wenn Sie zuvor über FB / G + angemeldet

Von der Leyens Green Deal spaltet die Europäer in Ost und West

Lesezeit: 2 min 28.06.2020 12:00 Eine Allianz wohlhabender EU-Staaten fordert eine deutliche Verschärfung der Emissionsziele für das Naturgas Kohlenstoffdioxid. Ärmere Länder lehnen die Forderungen als vollkommen illusorisch ab. Bundeskanzlerin Angela Merkel mit EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen. (Foto: dpa) Foto: Kay Nietfeld Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar Wenn Sie zuvor über FB / G

Nato beschwört Gegensatz zu Russland und China, aber die EU folgt ihrem eigenen Weg

Lesezeit: 8 min 23.06.2020 15:15  Aktualisiert: 23.06.2020 15:15 Während die Nato den Gegensatz zu Russland und China beschwört, folgt die Europäische Union ihrer eigenen Strategie im Umgang mit beiden Staaten. Die Zeiten, in denen man weitgehend unkritisch der angelsächsischen Agenda folgte, sind offenbar vorbei. Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg. (Foto: dpa) Foto: Thierry Monasse Artikel ist nur

Eilmeldung: Aufkauf von Staatsanleihen durch EZB verstößt teilweise gegen das Grundgesetz

Lesezeit: 2 min 05.05.2020 10:51  Aktualisiert: 05.05.2020 10:51 Der Ankauf von Wertpapieren durch die Europäische Zentralbank verstößt nach Ansicht des Bundesverfassungsgerichtes teilweise gegen das Grundgesetz. Die Folgen des Urteils sind unklar. 30.07.2019, Baden-Württemberg, Karlsruhe: Der Zweite Senat beim Bundesverfassungsgericht, (l-r) Peter Müller, Peter M. Huber, Vorsitzender Andreas Voßkuhle, Monika Hermanns, Sibylle Kessal-Wulf, eröffnet die mündliche

EU nimmt Hunderte Milliarden in die Hand: Bei Unternehmen und Arbeitnehmern werden sie jedoch nie ankommen

Lesezeit: 7 min 25.04.2020 08:46 DWN-Kolumnist Ronald Barazon analysiert die Wirksamkeit der EU-Finanzhilfen in der Corona-Krise. Corona bringt das Leben zum Stillstand: Im Lustgarten rund um den Berliner Dom ist es menschenleer. (Foto: dpa) Foto: Andreas Gora Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar Wenn Sie zuvor über FB / G + angemeldet waren, verwenden Sie

Gegen China: EU fordert Staaten auf, Anteile von wichtigen Unternehmen zu kaufen

Lesezeit: 1 min 14.04.2020 16:00 Nach dem Willen der EU sollen die Mitgliedsstaaten wichtige heimische Unternehmen verstaatlichen, wenn sie damit Übernahmen durch chinesische Unternehmen unterbinden können. Margrethe Vestager, geschäftsführende EU-Vizepräsidentin und Kommissarin für Wettbewerb, spricht sich im Kampf gegen China für Verstaatlichungen aus. (Foto: dpa) Foto: Sebastian Gollnow Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar Wenn

EU beschließt Unterstützung für finanzschwache Staaten: Deutschland stimmt zu, Italien will noch mehr, Niederlande lehnen weitere Hilfen ab

Lesezeit: 1 min 10.04.2020 17:46 Die Finanzminister der Europäischen Union haben sich auf ein finanzielles Maßnahmen-Paket als Antwort auf die Corona-Krise geeinigt. Die Reaktionen der einzelnen Staats-Chefs fällt unterschiedlich aus. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der italienische Ministerpräsident Giuseppe Conte. (Foto: dpa) Foto: Kay Nietfeld Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar Wenn Sie zuvor über

Atomdeal mit Iran: Pompeo ruft EU zum Ausstieg auf – Scharfe Reaktion aus Teheran

Politik 19:53 02.12.2019Zum Kurzlink https://welt.web25.info/wp-content/uploads/2019/12/Atomdeal-mit-Iran-Pompeo-ruft-EU-zum-Ausstieg-auf-–-Scharfe-Reaktion-aus-Teheran.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/politik/20191202326058535-atomdeal-mit-iran-pompeo-ruft-eu-zum-ausstieg-auf–scharfe-reaktion-aus-teheran/ Die Europäische Union soll sich nach der Ansicht von US-Außenminister Mike Pompeo aus dem Atomabkommen mit dem Iran zurückziehen, berichtet der US-Sender Fox Business am Montag. Die Europäer haben ihm zufolge „einen fundamental anderen Ansatz“ als die USA gewählt, um nämlich am Iran-Abkommen festzuhalten.

Sanierungs- und Abwicklungsgesetz: „Legale Enteignung“ von Bankkunden „per Gesetz“

Wirtschaft 10:20 09.11.2019(aktualisiert 10:33 09.11.2019) Zum Kurzlink Das neue Buch von Marc Friedrich und Matthias Weik heißt „Der größte Crash aller Zeiten“. In dem vorliegenden Kapitel beschreiben die Ökonomen wie Bankkunden durch das Sanierungs- und Abwicklungsgesetz umfassend enteignet werden könnten. Die Einführung der Europäischen Einlagensicherung könnte die Situation dahingehend noch verschlimmern. „Das wichtigste Gesetz der

EU-Bericht: „Unkooperatives Verhalten Russlands eingeschränkt“

Politik 21:32 14.06.2019(aktualisiert 21:54 14.06.2019) Zum Kurzlink Der am Freitag veröffentlichte EU-Bericht „European Union Global Strategy“ (EUGS)bezeichnet den „zweigleisigen Ansatz“ der Europäischen Union von Dialog und Sanktionspolitik gegenüber Russland als wirkungsvoll. Bezüglich der europäischen Russland-Politik ist in dem EUGS-Bericht von einem Dialog und gleichzeitig von einer Sanktionsstrategie Brüssels gegenüber Moskau die Rede: „In den letzten

Ältere Posts››