Go to ...
RSS Feed

19. February 2019

Großbritannien

Fall Skripal: Der Zustand des Ex-Doppelagenten verschlechtert sich – Zeitung

Politik 20:19 17.02.2019(aktualisiert 21:26 17.02.2019) Zum Kurzlink Der Gesundheitszustand des ehemaligen GRU-Offiziers Sergej Skripal, der zusammen mit seiner Tochter Julia Anfang März 2018 in der britischen Stadt Salisbury vergiftet wurde, hat sich laut der britischen Zeitung „The Sunday Times“ verschlechtert. „Er wird zu Hause medizinisch versorgt“, so eine Quelle im britischen Geheimdienst gegenüber der Zeitung.

„Gründliche Provokation“: Botschaft zum Vorfall mit russischer Flagge in Salisbury

Politik 21:26 17.02.2019(aktualisiert 21:28 17.02.2019) Zum Kurzlink Die russische Botschaft in London hat am Sonntag das Hissen einer russischen Fahne an der gotischen Marienkathedrale in der britischen Stadt Salisbury als „gründliche Provokation“ bezeichnet, wenn es denn wirklich stattgefunden hat. „Wir haben diese Meldung gesehen. Wir verfügen über keinerlei offizielle Informationen darüber. Wenn das Hissen der

Das sind die sichersten Autos von 2019 – Experten

Technik 22:30 16.02.2019Zum Kurzlink Experten von Euro NCAP haben Anhand von Crashtest-Daten eine Bewertung der sichersten Autos des Jahres 2019 erstellt und auf dem Portal CarBuyer veröffentlicht. Der Crashtest-Analyse zufolge hat die A-Klasse von Mercedes-Benz als bestes Fahrzeug unter den „kleinen Familienautos“ abgeschnitten. Dieser Pkw soll eine 96-prozentige Sicherheit bei einem Unfall für erwachsene Insassen

Versprecher oder Absicht? Lawrow nennt britischen Verteidigungschef „Kriegsminister“

Politik 18:32 16.02.2019(aktualisiert 18:57 16.02.2019) Zum Kurzlink War das bloß ein Versprecher oder hat der russische Außenminister Sergej Lawrow bewusst gegen den britischen Verteidigungsminister Gavin Williamson gestichelt, als er ihn am Samstag einen „Kriegsminister“ nannte? In seiner Rede bei der Münchner Sicherheitskonferenz sprach Lawrow unter anderem die Sicherheitslage in der Arktis an. „Wir wollen wissen, welche

BBC distanziert sich von Aussage eigenes Produzenten zu Duma-Fakes

Politik 21:10 14.02.2019Zum Kurzlink Der Produzent beim britischen TV-Sender BBC für Syrien, Riam Dalati, bezeichnete die Videoaufnahmen, die die Behandlung von „Opfern“ der angeblichen chemischen Attacke in einem Krankenhaus der syrischen Stadt Duma zeigen, als Inszenierung. Ein offizieller BBC-Vertreter hat gegenüber RIA Novosti den Vorfall kommentiert. Der Sprecher betonte, dass es sich bei Dalatis Aussagen

Welchen fatalen Fehler der Westen in Venezuela wiederholt

Britisches Schachspiel Der Iran galt vor der Islamischen Revolution 1979 als konstitutionelle Monarchie. Der Premier konnte die Umsetzung der Erlässe der Schahs blockieren. Doch in Wirklichkeit war die Macht in den Händen des Monarchen konzentriert. Seine Erlässe konnten wohl nur durch Großbritannien beeinflusst werden. Der Iran gehörte lange zum britischen Interessenbereich. Als der Schah gegen den Willen

Wann bekommt London seine Quittung für Jugoslawien, Irak, Libyen und Syrien?

Politik 12:15 12.02.2019Zum Kurzlink Großbritanniens Verteidigungsminister Gavin Williamson hat neulich erklärt, dass Großbritannien bereit sein sollte, nach dem Brexit seine globale Präsenz auszubauen und auf Härte zu setzen. Russland soll für „seine Provokationen zahlen“. Sputnik spricht mit George Szamuely vom Global Policy Institute. Williamson zufolge sind die Grenzen zwischen Frieden und Krieg „verschwommen“. Großbritannien und

40 Jahre Iranische Revolution: Geheime britische Unterstützung für Khomeini enthüllt

„Wenn man den Bart von Ayatollah Khomeini hochzieht, sieht man an seinem Kinn die Aufschrift – ‚Made in England‘“, wütete der iranische Schah Mohammad Reza Pahlavi kurz vor einem grausamen Aufstand, der im ganzen Königreich innerhalb vieler Monate wütete und im Januar 1979 seine fast 38-jährige Herrschaft beendete. >>>Andere Sputnik-Artikel: Verteidigt US-Botschfter in Deutschland iranischen Vergewaltiger?<<< Auf

Deutsch-französischer „Kampfjet der Zukunft“: Kühner Plan für mehr Unabhängigkeit?

Deutschland und Frankreich haben ein ambitioniertes Projekt – die gemeinsame Entwicklung eines neuen Kampfjets der sechsten Generation. Das Projekt hat den Namen FCAS (Future Combat Air System) bekommen. Die gemeinsame Entwicklung könnte Berlin und Paris die Möglichkeit geben, sich strategisch unabhängiger von den USA zu machen. Der Eröffnung der neuen Triebwerk-Produktionsstätte der Firma Safran in Gennevilliers

Sechs Warnsignale für Krebs bei Männern – Studie

Wissen 16:54 10.02.2019Zum Kurzlink Britische Mediziner haben sechs Symptome genannt, die auf Krebs bei Männern hindeuten könnten, jedoch häufig außer Acht gelassen werden. Darüber schreibt das Portal Express. Blut im Urin und Stuhl könnte ein Merkmal für eine Störung von Harnblase oder Darm sein. Der Arzt müsse über dieses Symptom unbedingt in Kenntnis gesetzt werden, warnt

Older Posts››