Gehe zu…
RSS Feed

23. Oktober 2019

Indien

Indien bekommt ersten Rafale-Kampfjet – Sputnik Deutschland

Indien hat den ersten (von 36) Kampfjet vom Typ Rafale aus Frankreich erhalten. Dies meldet die Nachrichtenagentur AFP am Dienstag. Die Zeremonie der Übergabe fand am Hauptsitz des französischen Flugzeugherstellers „Dassault Aviation“ in Merignac, Bordeaux, statt. An der Veranstaltung nahmen die französische Verteidigungsministerin Florence Parly und der indische Verteidigungsminister Rajnath Singh teil. Laut Singh war dieses

Indien bestückt seine Venus-Sonde mit russischer Forschungsapparatur

Wissen 11:06 04.10.2019(aktualisiert 11:07 04.10.2019) Zum Kurzlink Indien will eine Raumsonde zur Venus schicken. Mit dem Orbiter Shukrayaan, der möglicherweise schon 2023 gestartet wird, sollen zwei russische Forschungsgeräte mitfliegen. Indien habe sich für zwei Forschungsgeräte aus russischer Produktion entschieden, teilte ein Sprecher des Instituts für Weltraumforschung der Russischen Wissenschaftsakademie am Donnerstag mit. Die indische Raumfahrtorganisation

Nichts für schwache Nerven: Mann wächst ein „Teufelshorn” aus dem Kopf – Fotos

Wissen 19:29 18.09.2019(aktualisiert 19:32 18.09.2019) Zum Kurzlink Der Inder Shyam Lal Yadav hatte eine seltene Verhärtung auf dem Kopf. Ein zehn Zentimeter großes Horn wuchs ihm, nachdem er sich vor fünf Jahren gestoßen hatte. Nun wurde dieses dem Mann entfernt, teilten am Mittwoch Medien mit. “Anfangs ignorierte er es einfach, weil es keine Schmerzen verursachte”,

Tierisches russisches Roulette? Vier Katzen nehmen es mit einer Kobra auf – Video

Vier Katzen sind in Indien auf eine junge Kobra aufmerksam geworden und haben sie daraufhin eingekreist. Ob diese Geschichte wohl gut ausgegangen ist? Das Video des indischen Schauspielers Neil Nitin Mukesh zeigt eine Pattsituation zwischen vier Katzen und einer jungen Kobra. Die Stubentiger umringen die Schlange von allen Seiten und versuchen vorsichtig, sich ihr anzunähern.   Einer von ihnen gibt der Kobra sogar

Raketenabwehrsysteme S-400 gehen an Indien: Vorauszahlung geleistet – Datum für Lieferung genannt

Politik 21:15 08.09.2019(aktualisiert 22:37 08.09.2019) Zum Kurzlink Russische Raketenabwehrsysteme S-400 sind vermutlich die besten Abwehrsysteme ihrer Art weltweit – entsprechend groß ist die Nachfrage danach. Nach China, der Türkei und einigen weiteren Ländern will nun auch Indien seinen Himmel mit den S-400 schützen. Nun wurde der konkretere Zeitrahmen für die Lieferungen genannt. Wie der stellvertretende

Indien kauft russische Waffen und Kampftechnik für 14,5 Milliarden US-Dollar

Politik 22:03 04.09.2019Zum Kurzlink Indien kauft in großem Stil russische Waffen und Kampftechnik. Dem Chef der föderalen Behörde für die militärtechnische Kooperation mit dem Ausland, Dmitri Schugajew, zufolge wurden allein im zurückliegenden Jahr Anträge im Gesamtwert von 14,5 Milliarden US-Dollar gestellt, berichten russische Medien am Mittwoch. „Die Summe ist beachtlich, das ist ein Durchbruch“, betonte

Explosion in Feuerwerksfabrik in Indien – Mindestens 21 Tote

Panorama 21:02 04.09.2019(aktualisiert 21:06 04.09.2019) Zum Kurzlink Bei einer heftigen Explosion in einer Fabrik für Feuerwerkskörper in Indien sind mindestens 21 Menschen getötet und mindestens 17 weitere verletzt worden, wie ein Sprecher der Polizei gegenüber der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch mitteilte. Der Vorfall ereignete sich in der Stadt Gurdaspur im Norden des Landes. Das zweistöckige

Modernste Mig-35 gehen in Russland in Serie – Ausland meldet Kaufinteresse

Technik 18:35 29.08.2019(aktualisiert 18:41 29.08.2019) Zum Kurzlink Die Serienproduktion der modernsten russischen MiG-35-Kampfjets hat begonnen. Laut dem Generaldirektor des russischen Flugzeugherstellers MiG, Ilja Tarassenko, läuft die Herstellung der Jets bereits auf Hochtouren. Erste Kaufinteressenten aus dem Ausland sollen sich bereits gemeldet haben. Tarassenko erklärte, dass das Unternehmen bereit sei, „alle Anforderungen sowohl für das Verteidigungsministerium

Kaschmir-Krise eskaliert: Pakistan kappt letzte öffentliche Verkehrsverbindung nach Indien

Politik 21:00 10.08.2019Zum Kurzlink Islamabad hat im schwelenden Kaschmir-Streit am Samstag die letzte öffentliche Verkehrsverbindung nach Indien unterbrochen. Nachdem zwei Zugverbindungen zu Indien eingestellt worden waren, stoppte Pakistan am Samstag bis auf weiteres auch den Busverkehr ins Nachbarland. Das teilte ein Vertreter des Betreibers Pakistan Tourism Development Corporation der Nachrichtenagentur Reuters mit. Am Samstag fuhren

Indiens Kaschmir-Pläne: Pakistan will alle Optionen für Gegenmaßnahmen nutzen

Pakistan will laut seinem Außenministerium von allen Optionen Gebrauch machen, um die „illegitimen Handlungen“ Indiens, das den Sonderstatus für den Bundesstaat Jammu und Kaschmir aufgehoben hat, nicht unbeantwortet zu lassen. Wie aus einer Pressemitteilung folgt, sei der Bundesstaat Jammu und Kaschmir ein strittiges Territorium. Die Völkergemeinschaft habe diesen Status anerkannt. „Einseitige Schritte, die von der

Ältere Posts››