Gehe zu…
RSS Feed

29. Mai 2020

Iran Festnahmen

Iran lehnt Freilassung von französischen Forschern ab

Nach der Festnahme von zwei französischen Forschern im Iran drängt der Staatschef Emmanuel Macron auf Freilassung seiner Landsleute. Laut dem iranischen Außenamtssprecher Abbas Mussawi will Teheran dieser Forderung nicht nachkommen. „Die Franzosen sollten nicht vergessen, dass der Iran ein souveränes Land ist, weder unsere Regierung noch unsere Justizbehörden werden Empfehlungen von irgendjemandem annehmen. Eingriffe in

Iran: Fast 80 Festnahmen nach Angriffen auf private und militärische Objekte

In der Provinz Khuzestan im Südwesten des Irans sind nach mehrfachen Angriffen im Zuge der regierungskritischen Proteste 79 Menschen verhaftet worden. Das berichtet am Montag die Zeitung „Tehran Times” unter Berufung auf das Ministerium für Geheimdienst. Die Festgenommenen waren laut dem Leiter der Antiterrorabteilung des Ministeriums Schlüsselfiguren hinter Angriffen auf öffentliches und privates Eigentum sowie