Gehe zu…
RSS Feed

27. Mai 2020

Israel

Vor Gazastreifen: Israel erweitert erneut Fischereizone

Politik 12:08 14.02.2020Zum Kurzlink https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32609/56/326095630.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/politik/20200214326464469-vor-gazastreifen-israel-erweitert-erneut-fischereizone-/ Israel hat die Fischereizone vor der Gaza-Küste wieder ausgeweitet. Fischer dürften nun knapp 28 Kilometer weit aufs Meer fahren, teilte ein Sprecher der Fischerkommission in Gaza am Freitag mit. Die zuständige israelische Behörde habe sich dazu noch nicht geäußert. Israel hatte den Fischfang am

Nach Rakete aus Gaza: Israel attackiert Hamas-Ziele

Panorama 06:37 10.02.2020(aktualisiert 06:38 10.02.2020) Zum Kurzlink Die israelische Armee hat mehrere Objekte der radikalen Hamas-Bewegung im Gazastreifen angegriffen. Laut einer entsprechenden Erklärung war dies die Reaktion auf einen früheren Raketenstart. „Als Reaktion auf den früheren Raketenstart aus Gaza in Richtung Israel haben wir nun mehrere Hamas-Militärstellungen in Gaza getroffen“, verlautet es aus einer Twitter-Mitteilung

Attacke auf Damaskus: Syrische Luftabwehr fängt „feindliche Raketen“ ab – Videos

https://welt.web25.info/wp-content/uploads/2020/01/Syrische-Raketenverteidigung-wehrt-Luftangriffe-auf-T4-Militärbasis-in-Homs-ab-–-Berichte.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/panorama/20200206326427797-attacke-damaskus-syrische-luftabwehr-feindliche-raketen/ Die syrische Hauptstadt Damaskus ist laut der Nachrichtenagentur Sana in der Nacht auf Donnerstag attackiert worden. Die Luftabwehr des Landes konnte einen Raketenangriff abwehren. Laut Sana wurde die Attacke von Israel in Richtung der Vororte der syrischen Hauptstadt verübt. Die syrische Luftabwehr konnte demnach „die meisten feindlichen Raketen“

„Deutschland darf nicht versagen“ – Israels Präsident würdigt deutschen Kampf gegen Antisemitismus

Gebe es in der parlamentarischen Demokratie der Bundesrepublik so etwas wie eine Thronfolge, dann saßen in der Gedenkstunde des Deutschen Bundestages an diesem Mittwoch die Nummern 1 bis 5 der Thronfolge neben dem Ehrengast, dem israelischen Staatspräsidenten Reuven Rivlin. Deutschland zeigt mit dieser protokollarischen Geste, wie wichtig dem Land dieser Tag des Gedenkens an die

Wird die Systemfrage auf der Straße entschieden? – Internationale Konferenz in Berlin

Protest und der so entstehende Druck aus der Gesellschaft bringt die Politik dazu, sich zu bewegen und auf die Interessen der Bürger einzugehen. Diese Erfahrung hat Johannes Schorling vom Berliner Bündnis „Deutsche Wohnen & Co. Enteignen“ gemacht. Davon berichtete er am Samstag in Berlin auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz und nannte als Beispiel den in der Hauptstadt

Israel: Oberstes Gericht lehnt Antrag gegen Regierungsbildung durch Netanjahu ab

Politik 16:29 02.01.2020(aktualisiert 16:31 02.01.2020) Zum Kurzlink Israels Oberstes Gericht hat eine Petition gegen eine mögliche Regierungsbildung durch Premierminister Benjamin Netanjahu abgelehnt. Es handele sich um eine verfrühte und theoretische Diskussion, solange es kein Wahlergebnis gebe, so das Gericht in Jerusalem am Donnerstag. 67 Netanjahu-Kritiker hatten von dem Höchsten Gericht eine Klarstellung gefordert, dass Netanjahu

Gantz gibt Mandat zur Regierungsbildung in Israel zurück

Politik 19:31 20.11.2019(aktualisiert 19:48 20.11.2019) Zum Kurzlink Benny Gantz vom oppositionellen Mitte-Bündnis Blau-Weiß gibt das Mandat zur Regierungsbildung in Israel an Präsident Reuven Rivlin zurück. Gantz habe Rivlin darüber informiert, dass er keine Regierung bilden könne, teilte Blau-Weiß am Mittwoch mit. Damit steigt die Wahrscheinlichkeit für eine dritte Parlamentswahl innerhalb eines Jahres. Vor Gantz war

Israelische Armee attackiert Dutzende Ziele in Syrien – Damaskus meldet Abfangen von Raketen

Die israelische Armee hat via Twitter mitgeteilt, dass sie in der Nacht zum Mittwoch eine Reihe von Zielen in Syrien angegriffen hat. Laut Twitter-Mitteilungen handelt es sich um von den israelischen Streitkräften verübte „breit angelegte Angriffe“ gegen Stellungen der syrischen Armee und der iranischen al-Quds-Einheit. #BREAKING: We just carried out wide-scale strikes of Iranian Quds

Israelische Drohne über dem Libanon abgestürzt

Eine israelische Drohne ist über dem Libanon niedergegangen. Sie soll laut der libanesischen Nachrichtenagentur NNA von einem Zivilisten abgeschossen worden sein. Demnach schoss ein Zivilist eine israelische Drohne mit einem Jagdgewehr in Kfarkela im Südlibanon ab. Die israelische Armee twitterte dagegen, dass die Drohne während routinemäßigen Sicherheitsaktivitäten nahe der Grenze „heruntergefallen“ sei. Derzeit gebe es

Erstmals künstliches Stück Rindfleisch in der ISS gezüchtet

In der Internationalen Weltraumstation (ISS) hat man Fleisch im Reagenzglas gezüchtet. Es wurde auf einem 3D-Printer aus den Rinderzellen gedruckt, die zur ISS gebracht worden waren. Das Rindfleisch wurde laut einem Bericht in “The Guardian” von einem Startup aus Israel 248 Meilen (etwa 400 Kilometer) von der Erde entfernt gezüchtet. Künftig werde es möglich sein,

Ältere Posts››