Gehe zu…
RSS Feed

4. August 2020

Jelena Burmistrowa

Polen will Transitgebühren für russisches Gas erhöhen

Politik 22:31 14.08.2019Zum Kurzlink Warschau plant eine deutliche Erhöhung der Durchleitungsgebühren für russisches Gas, das über die Fernleitung Jamal-Westeuropa unter anderem durch polnisches Territorium gepumpt wird. Das erklärte Piotr Naimski, bevollmächtigter Vertreter der polnischen Regierung für Energie-Infrastruktur, am Mittwoch in der polnischen Hauptstadt. Sein Land pumpe durch sein Territorium etwa 30 Milliarden Kubikmeter Gas nach