Gehe zu…
RSS Feed

28. März 2020

Maria Sacharowa

Moskau nennt Hauptproblem der Münchner Konferenz

Politik 18:03 15.02.2020Zum Kurzlink Das Hauptproblem der Münchner Sicherheitskonferenz besteht laut der offiziellen Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, in der Diskrepanz zwischen der Dynamik der Diskussion und der Geschwindigkeit der Entwicklung von Ereignissen. „Das heutige Hauptproblem der Münchner Sicherheitskonferenz besteht meiner Ansicht nach darin, dass die Dynamik der globalen öffentlichen Diskussion nicht der Geschwindigkeit

USA treiben Spannung im Nahen Osten bis zum Äußersten – Sacharowa zu Atom-Deal mit Iran

Politik 17:19 25.09.2019Zum Kurzlink Die Sprecherin des russischen Außenministeriums Maria Sacharowa hat auf die Rolle der USA bei der Eskalation der Spannung im Nahen Osten verwiesen. In einer Facebook-Mitteilung erinnerte sie daran, dass die Vereinigten Staaten trotz ihrer Versprechungen ein neues, besseres Abkommen mit Teheran nicht auf den Weg gebracht hatten. „Vor ein paar Jahren

Nach Vorwurf des Technologiediebstahls: Sacharowa weist USA zurecht

Politik 21:00 16.08.2019(aktualisiert 21:31 16.08.2019) Zum Kurzlink Die russische Außenamtssprecherin Maria Sacharowa hat am Freitag den Vorwurf eines Technologiediebstahls kommentiert, den der US-Sicherheitsberater John Bolton gegen Russland mit Blick auf die Entwicklung von Hyperschallwaffen erhoben hat. „Es wäre interessant zu berechnen, wie viele und welche Technologien die Vereinigten Staaten von verschiedenen Ländern der Welt gestohlen

Moskau: „Japanische“ Südkurilen auf Landkarte zu Olympia-2020 vergiften bilaterale Beziehungen

Politik 21:11 09.08.2019Zum Kurzlink Das Markieren der Südkurileninseln auf einer zu den Olympischen Spielen 2020 in Tokio vorbereiteten Landkarte als „japanisch“ ist rechtswidrig und vergiftet die Beziehungen zwischen Russland und Japan. Das erklärte die amtliche Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, am Freitag in Moskau. Derartige Schritte würden die Lösung komplizierter Probleme im Verhältnis beider

Trotz Verbots: Ukraine lässt russisches Flugzeug in ihren Luftraum – Sacharowa bedankt sich

Politik 10:34 09.08.2019(aktualisiert 10:35 09.08.2019) Zum Kurzlink Ukrainische Fluglotsen haben trotz Verbots ein russisches Flugzeug in den Luftraum des Landes gelassen, teilte die staatliche Gesellschaft der Ukraine für Flugsicherung (UkSATSE) mit. Das Passagierflugzeug Boeing-738 REG -VQBMG der Fluggesellschaft Globus flog am 7. August von der italienischen Stadt Bari nach Moskau. Der Pilot der Maschine erhielt

„Phänomenaler Patzer“ der Deutschen Welle: Moskau wirft Berlin Einmischung in innere Angelegenheiten vor

Politik 23:01 04.08.2019(aktualisiert 23:17 04.08.2019) Zum Kurzlink Moskau wird die Bundesregierung darüber informieren, dass sich deutsche Medien in die inneren Angelegenheiten Russlands einmischen, wie die Sprecherin des Außenministeriums, Maria Sacharowa, am Sonntag preisgab. Auch die USA seien daran mitschuldig, Russen zur Beteiligung an illegalen Kundgebungen aufgerufen zu haben. Im einen Interview beim Sender „Rossija 1“

„Zeichen von Machtlosigkeit“: Sacharowa zu US-Sanktionen gegen Nord Stream 2

Politik 22:18 01.08.2019(aktualisiert 22:19 01.08.2019) Zum Kurzlink Die Sprecherin des russischen Außenministeriums Maria Sacharowa hat den Gesetzentwurf des US-Senats, der neue Sanktionen gegen die Gaspipeline Nord Stream 2 vorsieht, als eine weitere Spirale der Russophobie bezeichnet. Die Gasleitung werde trotz der Androhungen gebaut, und die Initiatoren der Strafmaßnahmen würden sich lächerlich machen, indem sie andere

Vorwürfe Deutschlands gegen RT und Sputnik: Russisches Außenamt reagiert

Politik 20:40 04.07.2019Zum Kurzlink Das russische Außenministerium hat am Donnerstag den jüngsten Bericht des deutschen Bundesinnenministeriums und des Bundesamtes für Verfassungsschutz kommentiert, in dem die russischen Medien RT Deutsch und Sputnik der Spionage gegen die Bundesrepublik beschuldigt und als Gefahren eingestuft werden. Wie die russische Außenamtssprecherin Maria Sacharowa am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in Moskau

Sacharowa vergleicht jetzige US-Politik mit Sklaverei-Zeiten

Politik 22:26 09.06.2019(aktualisiert 22:35 09.06.2019) Zum Kurzlink Die jetzige Politik der Vereinigten Staaten von Amerika in der internationalen Arena erinnert laut der Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, an die Zeiten, als Sklaverei herrschte. „Das, was sie (die USA – Anm. d. Red.) jetzt tun, hat einfach keinerlei Analoga. Dies ist aus irgendwelchen Zeiten der

Rückgabe der Krim: Sacharowa kommentiert Selenski-Vorhaben

Politik 09:42 05.06.2019(aktualisiert 09:47 05.06.2019) Zum Kurzlink Die russische Außenamtssprecherin Maria Sacharowa hat sich am Mittwoch in einem Gespräch mit dem Nationalen Nachrichtendienst (NSN) zu den ukrainischen Plänen zur Rückgewinnung der Halbinsel Krim geäußert. Laut Sacharowa besteht die Frage der Zugehörigkeit der Krim nach dem Referendum im 2014 nicht mehr, die Bewohner haben ihre Entscheidung

Ältere Posts››