Gehe zu…
RSS Feed

31. März 2020

Österreich

Alles Schall und Rauch: Das Ziel der Panikmache

Dienstag, 17. März 2020 , von Freeman um 05:00 Was wir zurzeit erleben, ist der Ablauf des Rezepts der globalen Elite, Problem -> Reaktion -> Lösung. Dabei muss man umgekehrt denken, die Lösung ist das Ziel und deshalb wurde das Problem passend dazu geschaffen. Was hier angestrebt wird nach mehreren Versuchen der Panikmache in der

Klare Antworten, keine schwammigen Aussagen: Warum Coronavirus Trump zu Wiederwahl verhelfen kann

Im Unterschied zur überwiegenden Meinung in Deutschland und Österreich wird Donald Trump laut Daniel Witzeling, Leiter des Humaninstituts in Wien, mit großer Wahrscheinlichkeit wieder US-Präsident werden, weil er bei den Menschen in den USA gut ankommt. Ein wesentlicher Faktor: Er ist ein Hands-on-Politiker, d.h. er setzt nicht auf Bürokratie. Er erkläre den Menschen, so der

Österreich will Wegwerfen von Lebensmitteln aus Supermärkten verbieten

Panorama 17:07 09.01.2020(aktualisiert 17:26 09.01.2020) Zum Kurzlink Österreich will Supermärkte landesweit verpflichten, unverkäufliche Nahrungsmittel Hilfsorganisationen zu schenken, meldet die „Kronen Zeitung“. Im neuen Regierungsprogramm finde sich ein „Aktionsplan gegen Lebensmittelverschwendung über die gesamte Wertschöpfungskette in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den österreichischen Handelsunternehmen, mit Produzenten und karitativen Organisationen“, der vorsieht, dass abgelaufene Lebensmittel von Supermärkten verschenkt werden

Nach „Eiskönigin“-Film: Gemeinde in Österreich leidet unter vielen Touristen

Die kleine Gemeinde Hallstatt am Hallstättersee im österreichischen Salzkammergut wird jeden Tag von Touristen überrannt. Offenbar ist der Film „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ schuld daran. Die Gemeinde zählt lediglich 780 Einwohner und gehört seit dem Jahr 1997 zum UNESCO-Welterbe. Laut der britischen Zeitung „The Sun“ wurde das Dorf sogar zum „The most Instagrammable town

Regierungsbildung in Österreich: Grüne fordern von Kurz kein nächtliches Licht in Fußballstadien

Österreich 15:48 15.12.2019(aktualisiert 15:52 15.12.2019) Zum Kurzlink Die Grünen-Partei hat für die Regierungsbildung mit der ÖVP Bedingungen genannt, darunter zum Beispiel auch, dass die Lichter von Fußballstadien spätabends aus Rücksicht auf Insekten ausgeschaltet werden sollen. Der ÖVP-Chef Sebastian Kurz hat sich über die Koalitionsgespräche am Samstag geäußert. Die neue Regierung soll Anfang Januar stehen, berichteten

China will fremde Hard- und Software völlig ersetzen

Montag, 9. Dezember 2019 , von Freeman um 08:00 In mehreren Artikel habe ich schon darauf hingewiesen, Trumps Handelskrieg gegen China schadet der amerikanischen Wirtschaft schlussendlich am meisten. Trump ist ein Idiot wenn er meint, mit Tariferhöhungen und Boykott, Peking in die Knie zwingen zu können. Auf seine Anordnung hin, die chinesische Technologie aus den

Beim Greta-Phänomen geht es nicht ums Klima

Dienstag, 3. Dezember 2019 , von Freeman um 07:00 Wenn man sich das Umfeld von Greta Thunberg näher anschaut, dann ist zu erkennen, die Schulschwänzerin ist eine Puppe von George Soros und wird von Agenten von Soros geführt. Dieses Kind dient ihm nur als Mittel zum Zweck, ist nur sein kontrolliertes Instrument und seine manipulierte

Wissenschaftler zur EU, es gibt keinen Klimanotstand

Mittwoch, 27. November 2019 , von Freeman um 12:05 Auf einer Pressekonferenz am Mittwoch den 20. November wurde dem Europäischen Parlament mitgeteilt: “Es gibt keinen Klimanotstand“. 700 prominente Wissenschaftler und Fachleute stehen hinter dieser Feststellung. Eine Abgeordnete des EU-Parlaments passte das gar nicht und wurde darüber so emotional, sie beschuldigte die Wissenschaftler des “kollektiven Totschlags”

Österreichs Grüne vor Regierungseintritt – World Socialist Web Site

  Österreichs Grüne vor Regierungseintritt Von Markus Salzmann 28. November 2019 In Wien verhandeln die Grünen derzeit mit der rechtskonservativen Volkspartei (ÖVP) von Sebastian Kurz über die Bildung einer Koalition. Nach einer Reihe von Sondierungsgesprächen ist es sehr wahrscheinlich, dass beide die nächste Regierung in Österreich stellen werden. In den mehrtägigen Sondierungsgesprächen wurde bereits deutlich,

Wie Transgender den Frauensport zerstört

Montag, 25. November 2019 , von Freeman um 20:25 Seitdem es Sportwettbewerbe gibt, sind diese nach Geschlecht getrennt worden, um einen faireren Wettbewerb zu ermöglichen, weil Männer generell eine grössere Muskelmasse haben als Frauen. Das hat sich aber völlig geändert, seitdem es möglich geworden ist, das Geschlecht nach subjektiven eigenem “Gefühl” willkürlich zu ändern und

Ältere Posts››