Go to ...
RSS Feed

24. May 2019

Oleg Kononenko

Nach Panne: Russische Sojus-Rakete bringt neue ISS-Crew sicher ins All

Wissen 20:36 14.03.2019(aktualisiert 20:48 14.03.2019) Zum Kurzlink Rund fünf Monate nach ihrem Fehlstart sind der russische Kosmonaut Alexej Owtschinin und der US-Astronaut Nick Hague am Donnerstag mit einer russischen Sojus-Rakete erneut zur Internationalen Raumstation ISS aufgebrochen. Mit an Bord ist die US-Amerikanerin Christina Koch. Die Rakete hob um 20:14 Uhr von Weltraumbahnhof Baikonur in der kasachischen

Russland: Weltweit erster organischer Ausdruck eines Miniorgans im Weltraum gestartet

Technik 22:05 05.12.2018Zum Kurzlink Der russische Kosmonaut Oleg Kononenko hat auf der internationalen Raumstation ISS den ersten Druckprozess eines Miniorgans mit Hilfe eines Biodruckers eingeleitet. Die Ergebnisse dazu werden Anfang 2019 veröffentlicht, teilte am Mittwoch der Pressedienst des russischen Unternehmens Invitro mit. Invitro besitzt das Labor „3D Bioprinting Solution“, das das Experiment im Weltraum umsetzen