Go to ...
RSS Feed

19. February 2019

Paris

Protest in Paris: Explosion reißt Mann Hand ab – VIDEO

Bei den Protesten der französischen „Gelbwesten“ gegen die Sozialpolitik der Regierung hat es am Samstag in Paris wieder eine blutige Szene gegeben. Einem der Demonstranten wurde die Hand abgerissen, offenbar durch eine Explosion. Die Gelbwesten demonstrieren am heutigen Samstag bereits das 13. Wochenende in Folge in der französischen Hauptstadt. Während der Proteste vor der Nationalversammlung hat einer

Macron führt Gedenktag für Völkermord an Armeniern ein – Ankara empört

Politik 15:30 06.02.2019Zum Kurzlink Der französische Präsident Emmanuel Macron hat den 24. April zum Tag der Erinnerung an den Völkermord an den Armeniern im Ersten Weltkrieg in Frankreich erklärt. Aus der Türkei kam scharfe Kritik an dieser Entscheidung. Macron äußerte sich über seine Entscheidung am Dienstagabend vor Vertretern der armenischen Gemeinde in Frankreich. Er habe den

Frankreichs Gewerkschaften protestieren in Paris

Gesellschaft 14:06 05.02.2019(aktualisiert 14:09 05.02.2019) Zum Kurzlink Französische Gewerkschaften nehmen am Dienstag in Paris an Protestaktionen teil. Sie verlangen höhere Löhne und bessere Reformen des Steuersystems. Obwohl die französische Regierung die Steuererhöhungen ausgesetzt und eine Anhebung des Mindestlohns angekündigt hat, setzen sich die Proteste in den letzten Wochen weiter fort. Sie betreffen eine Vielzahl an Themen,

Paris: Großbrand in Wohnhaus fordert Tote und zahlreiche Verletzte – FOTOs & VIDEOs

Panorama 06:43 05.02.2019(aktualisiert 06:47 05.02.2019) Zum Kurzlink Bei einem Wohnhausbrand in der französischen Hauptstadt haben mindestens sieben Menschen ihr Leben verloren, melden internationale Nachrichtenagenturen. In einem im 16. Bezirk im Westen von Paris gelegenen achtstöckigen Haus brach ein Feuer aus, dem mindestens sieben Menschen zum Opfer fielen. Weitere 28 wurden laut vorliegenden Informationen verletzt. ​Die

Paris: Polizei setzt Tränengas gegen „Gelbwesten“ ein

Politik 21:42 19.01.2019(aktualisiert 21:44 19.01.2019) Zum Kurzlink Die Polizei hat beim „Gelbwesten“-Protest in Paris Tränengas eingesetzt. Dies berichtet ein Korrespondent der Nachrichtenagentur RIA Novosti vor Ort. Zuvor hätten die Sicherheitskräfte Wasserwerfer eingesetzt, da einige Demonstranten die Polizei provozierten und sie mit Flaschen und Müll bewarfen. Nachdem Tränengas eingesetzt worden sei, hätten Hooligans eine Ampel zerschlagen,

Groß-Demo in Paris: Gelbwesten erwarten Million Teilnehmer

Politik 11:24 19.01.2019(aktualisiert 12:03 19.01.2019) Zum Kurzlink Die Proteste in Frankreich wollen nicht aufhören: Am heutigen Samstag rufen die so genannten Gelbwesten erneut ihre Anhänger auf die Straßen. Allein in Paris erwartet die Protestbewegung bis zu einer Million Demonstranten. Sputnik überträgt live. „Acte 10: Le Million A Paris“ ist bereits die zehnte Aktion der „Gelbwesten”

Der Exit-Wahn: Diese Politiker ersehnen EU-Ausstieg ihrer Länder

Nach dem Votum der Briten für den EU-Austritt vor zwei Jahren befürchteten die EU-Befürworter einen Dominoeffekt unter den Mitgliedstaaten. Die Angstkette scheint nicht vorüber zu sein, selbst wenn jegliche Aus-Argumente mit Boni einer Mitgliedschaft kleingeredet werden. Warum die EU-Skeptiker schon mal aufstanden – im Sputnik-Artikel. Madames „Frexit“ Battle mit Präsident Macron Die Chefin des Front

Mit Kanone gegen Lawine und andere Top-Bilder der Woche

Die schönsten und berührendsten Bilder, die von Pressefotografen verschiedener Nachrichtenagenturen in dieser Woche gemacht wurden, zeigt Ihnen Sputnik in dieser Fotostrecke. Die schönsten und berührendsten Bilder, die von Pressefotografen verschiedener Nachrichtenagenturen in dieser Woche gemacht wurden, zeigt Ihnen Sputnik in dieser Fotostrecke. Source link

Paris: neue Zusammenstöße zwischen „Gelbwesten“ und Polizei – VIDEO

Politik 17:35 05.01.2019(aktualisiert 20:59 05.01.2019) Zum Kurzlink Die französische Polizei hat in Paris mit Tränengas auf neue Protestaktionen der „Gelbwesten“, die nahe des Gebäudes der Nationalversammlung Frankreichs stattgefunden haben, reagiert. Proteste gab es auch in Bordeaux, Caen, Rouen und Marseille. Laut dem Sender France Info haben im Land am Samstag insgesamt mindestens 50.000 Menschen teilgenommen.

Older Posts››