Go to ...
RSS Feed

21. July 2019

Polen

Menschen zweiter Klasse: Ukrainische Kellnerin enthüllt unangenehme Details zur Arbeit in Polen

Eine Dozentin aus der Ukraine, die als Kellnerin und Barkeeperin in einem polnischen Hotel an der Ostseeküste arbeitet, schildert in einem Interview mit dem polnischen Magazin „Polityka“, wie hart die Arbeitsbedingungen in Polen sind. Für viele sei sie eine zweitklassige Person. Die Frau, die sich als Oksana vorstellte, gab an, dass die polnischen Männer oft

Großkundgebung am Brandenburger Tor – IG Metall fordert fairen Strukturwandel in Deutschland

Mehrere zehntausend Menschen haben am Samstag in Berlin an einer Kundgebung der Gewerkschaft IG Metall vor dem Brandenburger Tor teilgenommen. Die Veranstaltung hatte das Motto “Fairwandel – Nur mit uns!” Die IG Metall fordert von der Politik, dass die bevorstehenden Umstrukturierungsprozesse in der deutschen Industrie und Wirtschaft, wie beispielsweise die Einstellung des Kohlebergbaus und der

Befreiung Polens: So viele sowjetische Soldaten kamen damals ums Leben

Politik 19:41 22.06.2019(aktualisiert 19:45 22.06.2019) Zum Kurzlink Am heutigen Samstag, den 22. Juni 2019, jährt sich der Beginn des Angriffskrieges von Nazi-Deutschland gegen die Sowjetunion zum 78. Mal. Der Leiter des Zentralarchivs des russischen Verteidigungsministeriums, Igor Permjakow, hat verraten, wie viele sowjetische Soldaten bei der Befreiung Polens in den Jahren 1944 und 1945 ums Leben

Neue Details zur Aufstockung der US-Präsenz in Polen bekanntgegeben

Politik 17:20 17.06.2019(aktualisiert 17:28 17.06.2019) Zum Kurzlink Einem Abkommen zwischen Washington und Warschau zufolge soll die US-Präsenz in Polen verstärkt werden. Die amerikanischen Truppen werden an sechs Orten stationiert, teilte der polnische Außenminister Mariusz Błaszczak am Montag mit. Source link

„Schlag unter die Gürtellinie“: Polnischer Journalist rügt Duda für Aussagen über Russen

Politik 22:49 16.06.2019(aktualisiert 22:56 16.06.2019) Zum Kurzlink Die Russen sind laut dem polnischen Präsidenten Andrzej Duda nicht so mutig wie seine Landsleute. Eine Aussage, die in Russland nicht gerade auf Begeisterung stieß. Doch auch in Polen wird an Dudas Worten Kritik geübt. So bezeichnete der polnische Journalist Tomasz Zalewski Dudas Worte als Schlag unter die

Nato-Denkfabrik über Einstellung von Mitteleuropäern zu Russland beunruhigt

Politik 22:40 14.06.2019Zum Kurzlink Ein Expertenteam der US-Denkfabrik „Atlantic Council“ hat die Einstellung der Mitteleuropäer gegenüber Russland und den USA erforscht und eine „beunruhigende“ Tendenz festgestellt. Ein entsprechender Bericht ist auf der Webseite der Organisation veröffentlicht worden. Die Einstellung der Einwohner der mitteleuropäischen Länder zur Nato habe sich seit 2017 zwar verbessert, heißt es in

Warnzeichen für Russland: USA verlegen Kampfdrohnen nach Polen

Nichts Besonderes, nur aufklären und erkunden für die US Air Force. So hat das Weiße Haus die Pläne begründet, ein Geschwader unbemannter Fluggeräte in Polen zu stationieren. Es handelt sich um die Drohne MQ-9 „Reaper“. Dass diese Drohne nicht nur beobachten kann, versucht man zu verschweigen. Aber sie kann auch zuschlagen – präzise und tödlich.

Weitere US-Handlungen in Polen: Stationierung von Drohnengeschwader geplant

Politik 14:13 13.06.2019(aktualisiert 14:18 13.06.2019) Zum Kurzlink Washington wird im Rahmen der militärischen Zusammenarbeit mit Warschau ein Geschwader von Aufklärungsdrohnen MQ-9 Reaper in Polen aufstellen, geht aus der gemeinsamen Erklärung des US-Präsidenten Donald Trump und seines polnischen Amtskollegen Andrzej Duda hervor. „Die Aufstellung eines Geheimdienst-, Überwachungs- und Aufklärungsgeschwaders aus Drohnen MQ-9 der US-Luftwaffe in Polen“,

Trump erwägt Verlegung von US-Soldaten aus Deutschland nach Polen – Warschau bereit für neue Basis

Politik 21:35 12.06.2019(aktualisiert 22:16 12.06.2019) Zum Kurzlink In Deutschland stößt die Präsenz US-amerikanischer Truppen eher auf Ablehnung, in Polen will man die US-Soldaten dagegen möglichst in der Nähe haben. Hierzu scheint es nun eine Vereinbarung zwischen den USA und Polen zu geben. US-Präsident Donald Trump erwägt nach eigenen Angaben die Verlegung von etwa 2000 US-Soldaten

Schlägerei in Nordmazedonien: 223 polnische Fußballfans landen in Haft – VIDEO

Sport 21:07 08.06.2019(aktualisiert 22:22 08.06.2019) Zum Kurzlink 223 polnische Fußball-Fans sind vor dem Spiel ihrer Nationalmannschaft in Skopje gegen Nordmazedonien nach einer Schlägerei in Gewahrsam genommen worden, meldet die nordmazedonische Nachrichtenagentur Makfax. Sie veröffentlichte auf YouTube ein Video von dem Zwischenfall. Zu der Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen von Polen kam es am Freitagabend, so die

Older Posts››