Go to ...
RSS Feed

25. March 2019

Polizei

Venezuela: Überfall auf Polizeipatroulle – drei Tote

Panorama 14:20 23.03.2019(aktualisiert 14:21 23.03.2019) Zum Kurzlink Eine Polizeipatrouille ist im venezolanischen Bundesstaat Carabobo in einen Hinterhalt geraten. Laut einer Quelle in Strafverfolgungsorganen Venezuelas sind dabei drei Menschen getötet worden. „Wir haben Informationen erhalten, dass eine Gruppe bewaffneter Unbekannter die Polizeiautos, die das Gebiet von La Cabrera patrouillierten, angegriffen hat. Infolge der Schießerei sind zwei

Feuerball am Himmel versetzt Los Angeles in Panik – VIDEO

Ein Feuerball am Himmel über Los Angeles sorgte bei den Bürgern der Metropole für mächtiges Aufsehen – viele glaubten, dass ein Meteor kurz davor war, Richtung Erde zu stürzen. Darüber schreibt die amerikanische Zeitung „The Washington Post“. Das seltsame Objekt hat in den sozialen Netzwerken sofort Spekulationen ausgelöst: „War das ein Meteor, Downtown LA? Ich habe

Unter Korruptionsverdacht: Brasilianischer Ex-Präsident festgenommen

Politik 17:04 21.03.2019(aktualisiert 17:06 21.03.2019) Zum Kurzlink Die brasilianische Polizei hat den ehemaligen Präsidenten des Landes, Michel Temer, im Rahmen einer Antikorruptionsermittlung festgenommen, berichtet das Portal Globo. Der konservative Politiker sei in Sao Paulo bei der Polizeioperation „Java Jato“ in Gewahrsam genommen worden. Die Polizeioperation wurde wegen des Korruptionsskandals um das Unternehmen Petrobras durchgeführt. Im Jahr 2014

Briten wollen Serienmörder Jack the Ripper endlich identifiziert haben

Wissen 22:30 19.03.2019Zum Kurzlink Die Forscher Jari Louhelainen von der John Moores University in Liverpool und David Miller von der University of Leeds wollen mittels DNA-Analyse die Identität eines der berühmtesten Serienmörders der Geschichte, Jack the Ripper, festgestellt haben. Sie veröffentlichten die Ergebnisse der Studie in der Fachzeitschrift „Journal of Forensic Science“. Der Londoner Serienmörder

Schüsse in Utrecht: Dritter Verdächtiger festgenommen, Polizei sucht nach Motiv

Panorama 06:43 19.03.2019(aktualisiert 07:08 19.03.2019) Zum Kurzlink Nach den Schüssen in einer Straßenbahn im niederländischen Utrecht hofft die Polizei auf neue Erkenntnisse zum Tatmotiv. Nach seiner Festnahme am Montagabend sollte der 37 Jahre alte Hauptverdächtige weiter vernommen werden. Die Polizei hält einen Terrorakt, aber auch eine Beziehungstat für möglich. Der gebürtige Türke Gökmen T. soll

Fragwürdiger „Business-Plan“: Neunjähriger „kauft“ von Geld der Eltern Finderlohn

Panorama 20:37 18.03.2019(aktualisiert 20:38 18.03.2019) Zum Kurzlink Um Finderlohn zu kassieren hat ein Neunjähriger aus dem hessischen Bad Vilbel die Ersparnisse seiner Eltern an Nachbarn verteilt, meldet die Frankfurter Allgemeine Zeitung am Montag. Dabei hatte der Junge einen besonderen Plan ausgetüftelt. Wie die Polizei von Bad Vilbel mitteilte soll er mit den Geldscheinen seiner Eltern

Baby kommt am Rand von hessischer Bundesstraße zur Welt

Eine 28-jährige Frau hat am Rand einer Bundesstraße in Osthessen am Sonntag ihr Baby zur Welt gebracht, teilte die Polizei auf der Seite „Presseportal“ mit. Das Kind wurde demzufolge auf der B84 bei Hünfeld geboren. Ein Notarzt half bei der Geburt. Die Funkstreife leitete den Verkehr an dem Auto vorbei, damit die Entbindung gefährdungsfrei durchführt

Poroschenkos Amtssitz mit Plüschschweinen beworfen

Politik 18:37 16.03.2019(aktualisiert 18:41 16.03.2019) Zum Kurzlink Anhänger der nationalistischen Organisation „Nationales Korps“ haben den Amtssitz des ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko bei einer Protestaktion gegen Korruption mit Plüschschweinen beworfen. Ein Video darüber veröffentlichte das Portal Strana.ua auf YouTube. r Film zeigt, wie Dutzende von Kuscheltieren gegen den Polizeikordon rund um das Gebäude der Administration des

Neuseeland: Tote bei Anschlägen auf Moscheen

Panorama 05:56 15.03.2019(aktualisiert 06:39 15.03.2019) Zum Kurzlink In Christchurch ist es zu bewaffneten Angriffen auf zwei Moscheen gekommen, melden internationale Nachrichtenagenturen. Laut Polizeiangaben gibt es Tote und Verletzte. Ein Angreifer stürmte gegen 13.45 Uhr Ortszeit (01.45 Uhr MEZ) in die Masjid Al Noor Moschee an der Deans Avenue und eröffnete das Feuer. Das Nachrichtenportal Stuff berichtet

Older Posts››