Go to ...
RSS Feed

19. February 2019

Reformen

Frankreichs Gewerkschaften protestieren in Paris

Gesellschaft 14:06 05.02.2019(aktualisiert 14:09 05.02.2019) Zum Kurzlink Französische Gewerkschaften nehmen am Dienstag in Paris an Protestaktionen teil. Sie verlangen höhere Löhne und bessere Reformen des Steuersystems. Obwohl die französische Regierung die Steuererhöhungen ausgesetzt und eine Anhebung des Mindestlohns angekündigt hat, setzen sich die Proteste in den letzten Wochen weiter fort. Sie betreffen eine Vielzahl an Themen,

Xi erklärt Korruption für endgültig besiegt

Politik 07:20 18.12.2018(aktualisiert 07:30 18.12.2018) Zum Kurzlink China hat es laut seinem Staatspräsidenten Xi Jinping mit Hilfe von Reformen und einer offenen Politik vermocht, einen entschiedenen Sieg über Korruptionserscheinungen zu erringen. „Im Prozess des Parteiaufbaus, dank einer harten Herangehensweise an die Einhaltung der Parteidisziplin und (…) dank der Unduldsamkeit gegen Erscheinungen der Zersetzung in der Partei

Frankreich: Sorbonne-Universität wegen Studenten-Protesten geschlossen

Gesellschaft 14:39 06.12.2018(aktualisiert 14:40 06.12.2018) Zum Kurzlink Die Pariser Universität Sorbonne ist laut deren Verwaltungsrat am Donnerstag geschlossen worden. Grund dafür sind Studenten-Proteste. Wegen Demonstrationen vor dem Universitätsgebäude sei der Unterricht ausgefallen, hieß es. Das Hauptgebäude sei geschlossen. Das Centre Pierre Mendès France der Universität Panthéon-Sorbonne sei aber derweil geöffnet. Nach der Zerstörung einer Feuerschutztür

Gelbwesten und „Terrormanagement“: Eskalieren Proteste, um gestoppt zu werden?

Seit zwei Wochen protestieren die Gelbwesten gegen die hohen Spritpreise und die Politik von Emmanuel Macron. Nach hoher Sympathie für die Gelbwesten eskalieren die Proteste und viele Bürger wenden sich ab. Hat die Regierung das so geplant? Frankreich gilt seit jeher als Mutterland der Demokratie und der Proteste. Tatsächlich streikt die französische Bevölkerung wesentlich öfter

„Europe united statt Bavaria first“ – Der Höhenflug der bayrischen Grünen

Die Grünen erleben einen Höhenflug: In Bayern erreichen sie in Umfragen bis zu 18 Prozent. Bei der kommenden Landtagswahl könnten sie als zweitstärkste Kraft in das Landesparlament einziehen. Doch woher rührt der Erfolg? Laut der grünen Spitzenkandidatin Katharina Schulze liegt es an klaren politischen Linien – und an ideenlosen Regierungsparteien. Gute Laune und ein freundliches