Go to ...
RSS Feed

23. May 2019

Schweden

Rollt Schweden Assange-Verfahren neu auf, um ihn an die USA auszuliefern?

Politik 18:08 15.05.2019Zum Kurzlink Schweden könnte die Ermittlungen zum Fall des WikiLeaks-Gründers Julian Assange wiederaufgenommen haben, um ihn an die USA auszuliefern, so der Anwalt von Assange, Carlos Poveda. Zugleich behauptet die schwedische Rechtsanwaltschaft, dass die Behörden bei einer Auslieferung Assanges an Schweden ihn nicht weiter an Drittländer ausliefern werden. Ein britisches Gericht erörtert bereits

Schweden will Verhältnis zu Russland normalisieren

Politik 18:14 04.05.2019Zum Kurzlink Der schwedische Ministerpräsident Stefan Löfven hat in einem Interview mit dem finnischen Fernsehsender Yle das Bestreben seines Landes nach Normalisierung der Zusammenarbeit mit Russland verkündet. „Wir wollen die Beziehungen zu Russland normalisieren, aber nicht auf eine solche Weise, dass wir nicht über Probleme sprechen werden“, sagte der Politiker in einer Yle-Sendung.

Streik bei Airline SAS geht weiter – 170.000 Fluggäste betroffen

Wirtschaft 21:38 27.04.2019(aktualisiert 22:28 27.04.2019) Zum Kurzlink Der Streik der Piloten der skandinavischen Fluglinie SAS hat sich auch über das Wochenende fortgesetzt. Betroffen sind voraussichtlich rund 170.000 Fluggäste vor allem in Skandinavien, meldet die Agentur Reuters am Samstag. Für Sonntag sagte die Airline 587 Starts ab. SAS hatte bereits am Freitag rund 70 Prozent seiner

Ex-Diplomat widerlegt Meldungen über Exzesse Assanges in ecuadorianischer Botschaft

Politik 22:08 20.04.2019Zum Kurzlink Nach der Festnahme des Wikileaks-Gründers Julian Assange in London kursierten wüste Details über sein angebliches Fehlverhalten während des Exils in der ecuadorianischen Botschaft. Der frühere Konsul der Landesvertretung, Fidel Narvaez, widerlegte am Samstag gegenüber dem britischen Nachrichtensender Sky News die Gerüchte. Narvaez arbeitete in der ecuadorianischen Botschaft in London zwischen 2010

Assanges Heimatland verweigert ihm „Sonderbehandlung“

Politik 10:58 12.04.2019Zum Kurzlink Der australische Premierminister Scott Morrison hat eine Sonderbehandlung für den in London festgenommenen australischen Staatsbürger und Gründer der Enthüllungsplattform Wikileaks Julian Assange ausgeschlossen, berichten australische Medien am Freitag. Morrison kommentierte Assanges Festnahme durch britische Polizisten auf Beschluss eines Londoner Gerichts, nachdem Ecuador das diplomatische Asyl des Whistleblowers beendet hatte. >>>Weitere Sputnik-Artikel:

Finnischer Präsident zu möglichem Nato-Beitritt seines Landes

Politik 14:36 11.04.2019Zum Kurzlink Der finnische Präsident, Sauli Niinistö, hat in einem Interview mit der Zeitung „Dagens Nyeheter“ seine Position zu einem möglichen Beitritt Finnlands zur Nordatlantischen Militärallianz erläutert. Die Möglichkeit eines Nato-Beitritts Finnlands kann als Mittel der Verteidigung betrachtet werden, so Niinistö. Jedoch hänge die Entscheidung darüber von der geopolitischen Situation ab. >>>Andere Sputnik-Artikel:

Partner statt Freunde: Putin beschwert sich über „Banditen“

Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich im Rahmen des fünften Internationalen Arktis-Forums in Sankt Petersburg mit dem schwedischen Premierminister Stefan Löfven getroffen. Während der Verhandlungen kam es zu einer peinlichen Situation… für den Dolmetscher. Im Zuge des Gesprächs bezeichnete Russlands Präsident die schwedischen Geschäftsleute als Freunde, die fünf Milliarden US-Dollar in die russische Wirtschaft investiert

Schwedische Künstler rufen zu ESC-Boykott 2019 auf

Kultur 22:37 02.04.2019(aktualisiert 22:46 02.04.2019) Zum Kurzlink Mehr als 170 Musiker und andere Kulturschaffende aus Schweden haben in einem offenen Brief am Dienstag Kritik an dem diesjährigen Eurovision Song Contest in Israel geübt. In dem Schreiben, das die Zeitung „Aftonbladet” veröffentlicht hat, rufen sie zum Boykott des Wettbewerbs auf. Source link

Im Süden wie auch im Norden: Zwei Aufklärungsflugzeuge an russischer Grenze gesichtet

Panorama 22:12 28.03.2019(aktualisiert 22:19 28.03.2019) Zum Kurzlink Zwei Aufklärungsflugzeuge von ausländischen Streitkräften haben am Donnerstag Spähflüge entlang der russischen Grenze unternommen. Dies geht aus Mitteilungen des Portals PlaneRadar hervor. Demnach startete ein Seeaufklärer des Typs Lockheed ЕР-3Е Orion der US-Marine um 07:40 Uhr MEZ vom Luftstützpunkt Souda Bay auf der griechischen Insel Kreta, passierte den

Schweden: Explosion in Stockholm gemeldet

Panorama 07:30 27.03.2019(aktualisiert 07:34 27.03.2019) Zum Kurzlink In der schwedischen Hauptstadt Stockholm ist es zu einer Explosion gekommen, wie am Mittwoch die Zeitung „Aftonbadet“ schreibt. Zur Detonation kam es um etwa 01.10 Uhr (Ortszeit) in einem Vorort im Westen der schwedischen Hauptstadt. Mehrere Menschen sollen sich Verletzungen zugezogen haben. Mehr in Kürze… Source link

Older Posts››