Gehe zu…
RSS Feed

12. Juli 2020

Serbien

Europäische Solidarität ist nur Märchen: Covid-19 reißt die Masken herunter – Vucic

https://cdnde1.img.sputniknews.com/img/32556/30/325563043_0:155:3015:1851_1200x675_80_0_0_b037a1c8e7a79d7dc0cc963e4f3eafdc.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/politik/20200316326608875-europaeische-solidaritaet-ist-nur-maerchen-covid-19-reisst-die-masken-herunter–vucic/ Der serbische Präsident Aleksandar Vucic hat das EU-Verbot auf Exporte von Medikamenten und medizinischen Einrichtungen wegen des neuartigen Coronavirus kritisiert. Dieser Schritt zeigt ihm zufolge, dass es keine europäische Solidarität gibt, wenn diese kein Geld bringt. Serbien setzt nun auf China. „Ich werde jetzt keine politischen Schlussfolgerungen ziehen,

Serbien bekommt erstes Lot russischer „Panzir-S1“-Flugabwehrsysteme

https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32609/71/326097192.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/panorama/20200222326496424-serbien-bekommt-erstes-lot-russischer-panzir-s1-flugabwehrsysteme/ Belgrad hat erste russische Flugabwehrraketensysteme „Panzir-S1“ bekommen. Dies teilte der serbische Verteidigungsminister Aleksandar Vulin mit. Nach seinen Worten seien die Abwehrsysteme bereits zum Militärflughafen in Batainitsa gebracht worden. Der Minister unterstrich, dass „Panzir-S1“ die einzige derartige Verteidigungswaffe in der Region sei, und dies werde ermöglichen, die Sicherheit des

Mehr als 50 Migranten wollen nach Ungarn vordringen – Grenzbeamte feuern Warnschüsse ab

Gesellschaft 13:07 28.01.2020(aktualisiert 13:15 28.01.2020) Zum Kurzlink https://welt.web25.info/wp-content/uploads/2020/01/Mehr-als-50-Migranten-wollen-nach-Ungarn-vordringen-–-Grenzbeamte-feuern-Warnschüsse-ab.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20200128326384518-mehr-als-50-migranten-wollen-nach-ungarn-vordringen–grenzbeamte-feuern-warnschuesse-ab/ Eine Gruppe von rund 60 Flüchtlingen hat am frühen Dienstagmorgen versucht, gewaltsam die serbisch-ungarische Grenze zu übertreten. Die Grenzbeamten hätten mit drei Warnschüssen reagiert. Dies sagte eine Sprecherin der Polizei in der südungarischen Stadt Szeged gegenüber der staatlichen Nachrichtenagentur MTI. Die

Literaturnobelpreis wird auch wegen Handkes Haltung im Jugoslawienkrieg verdient vergeben

Kultur 20:28 09.12.2019(aktualisiert 20:32 09.12.2019) Zum Kurzlink Als wahrlich verdient hat der Wiener Verleger und Publizist Hannes Hofbauer die umstrittene Vergabe des Literaturnobelpreises am kommenden Dienstag an Peter Handke bezeichnet. Handke schreibe seit Jahrzehnten sowohl Prosa als auch Theater-Stücke und sei einer der meist gespielten und gelesenen deutschsprachigen Autoren, so der Journalist im Sputnik-Gespräch. „Insofern

Turkish Stream: Rohr-Verlegung über Serbien wird in nächsten Wochen abgeschlossen – Putin

https://welt.web25.info/wp-content/uploads/2019/12/Turkish-Stream-Rohr-Verlegung-über-Serbien-wird-in-nächsten-Wochen-abgeschlossen-–-Putin.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20191204326066199-turkish-stream-rohr-verlegung-ueber-serbien-wird–in-naechsten-wochen-abgeschlossen–putin/ Die Verlegung von Rohren der Gaspipeline Turkish Stream über das serbische Territorium wird laut dem russischen Präsidenten Wladimir Putin in den nächsten Wochen beendet sein. „Serbien hat sich an den Bau des Gastransportsystems angeschlossen, das eine landgestützte Fortsetzung der Gasleitung Turkish Stream in Südeuropa darstellt. Die Verlegung von

Vucic und Merkel bei UN-Vollversammlung: Wohin führt der neue Kosovo-„Fahrplan“?

Das Treffen des Präsidenten Serbiens Aleksandar Vucic und der deutschen Kanzlerin Angela Merkel am 24. September am Rande der UN-Vollversammlung in New York hat eine „Roadmap“ für das Kosovo hervorgebracht, die unter anderem die Abschaffung von Importzöllen und die Wiederaufnahme der Verhandlungen zwischen Belgrad und Pristina vorsieht. Laut diesem „Fahrplan“ sollte Pristina die 100-prozentigen Importzölle

Deshalb lernt Serbien den Umgang mit dem S-400-Raketensystem – Botschafter in Moskau

Politik 12:49 17.09.2019(aktualisiert 13:19 17.09.2019) Zum Kurzlink Der Militärexperte und ehemalige Sputnik-Kolumnist Miroslav Lazanski, der kürzlich zum Botschafter Serbiens in Moskau ernannt wurde, erklärt, wieso sein Land zwar häufiger mit der Nato als mit Russland Militärübungen abhält, Russland ihm aber trotzdem näher steht. In Astrachan findet dieser Tage die erste gemeinsame Übung der Luftabwehrkräfte Russlands

Serbien siegt gegen Türkei: Serbische Volleyballerinnen werden wieder Europameister

Sport 22:25 08.09.2019Zum Kurzlink Die serbische Volleyball-Nationalmannschaft der Frauen hat bei der Europameisterschaft in einem spannenden Finale ihren Titel verteidigt. Die Mannschaft von Trainer Zoran Terzic setzte sich im Finale von Ankara am Sonntag gegen Gastgeber Türkei durch. Für den Weltmeister und Olympiazweiten von Rio de Janeiro war es nach 2011 und 2017 das dritte

Serbiens Präsident Vucic beklagt schwere demographische Probleme

Politik 21:28 05.09.2019Zum Kurzlink Hohe Sterblichkeit und negative demographische Situation in Serbien haben nach Worten von Präsident Aleksandar Vucic einen Bevölkerungsschwund zur Folge gehabt. „Im vergangenen Jahr hat Serbien im Grunde genommen die Bevölkerung einer mittelgroßen Stadt verloren“, sagte Vucic am Donnerstag auf dem 3. Demographie-Forum in Budapest. Seinen Angaben zufolge starben im vergangenen Jahr

Serbiens Verteidigungsminister Vulin lobt russische Mi-35-Hubschrauber

Politik 22:02 16.08.2019Zum Kurzlink Serbiens Verteidigungsminister Aleksandar Vulin hat bei einer Visite im russischen Hubschrauberwerk Rostvertol in Rostow am Don die von seinem Land gekauften Maschinen des Typs Mi-35 besichtigt. Wie das Verteidigungsministerium in Belgrad am Freitag mitteilte, hatte Vulin die Technik hoch eingeschätzt. Der Minister besichtigte vier von Serbien bestellte Helikopter. Danach fanden Demonstrationsflüge

Ältere Posts››