Gehe zu…
RSS Feed

2. Juni 2020

Sojus MS

Internationale Raumstation korrigiert ihre Flugbahn

Die Flugbahn der Internationalen Raumstation (ISS) ist am Samstag um einen Kilometer angehoben worden. Das teilte die russische Raumfahrtbehörde Roskosmos auf ihrer Webseite mit. „Gemäß dem Flugprogramm der Internationalen Raumstation erfolgte am 14. September eine planmäßige Korrektur ihrer Flugbahn“, heißt es. Demnach wurden die Triebwerke des Dienstmoduls „Swesda“ für 39,5 Sekunden gezündet. Dadurch sei die

Anstehende ISS-Reise: Russischer anthropomorpher Roboter Fedor in die Sojus gehievt – Fotos

Technik 23:01 12.08.2019(aktualisiert 23:02 12.08.2019) Zum Kurzlink Bald soll es für den russischen anthropomorphen Roboter Fedor zur Internationalen Raumstation ISS gehen. Nun wurde der neue Kosmonaut in die Sojus-Kapsel gehievt, in der die Reise angetreten werden soll. Die entsprechenden Fotos hat Fedor auf „seinem“ Twitter-Account gepostet. Der russische anthropomorphe Roboter Fedor wurde in das Raumschiff