Gehe zu…
RSS Feed

28. März 2020

Stationierung

Washington verlangt von Seoul 4,7 Milliarden für Stationierung der US-Truppen

Politik 09:49 07.11.2019Zum Kurzlink Die USA haben von Südkorea verlangt, die Kosten für die Stationierung ihres Militärs auch in den angrenzenden Regionen des „Indo-Pazifiks“ zu übernehmen. Somit würde sich die Gesamtsumme, die die Vereinigten Staaten von Südkorea verlangen, auf 4,7 Milliarden US-Dollar belaufen, berichtete die südkoreanische Zeitung „Chosun Ilbo“ am Donnerstag. Laut der Zeitung meinte

Wie nah US-Jets an Russlands Grenzen fliegen? – US-Luftwaffe gibt keine Daten frei

Politik 21:04 10.09.2019Zum Kurzlink Abonnieren Ob in Großbritannien stationierte US-Bomber B-2 entlang russischer Grenzen patrouillieren, bleibt für Journalisten ein Geheimnis. „Aus Sicherheitsgründen können wir konkrete Orte nicht nennen, wo unsere Maschinen fliegen“, sagte Oberstleutnant Robert Schoeneberg, Befehlshaber des 393. Bombergeschwaders der US-Luftwaffe, vor der Presse am Dienstag. „Die Stationierung von B-2 in Europa ist nicht

Moskau warnt EU vor Stationierung amerikanischer Raketen

Politik 18:15 10.09.2019(aktualisiert 18:35 10.09.2019) Zum Kurzlink Abonnieren Moskau warnt laut dem Vize-Außenminister Russlands Alexander Gruschko die europäischen Staaten davor, US-Raketen auf eigenem Boden zu stationieren. Bei der Problematik der Mittelstreckenraketen stehen die strategische Stabilität und die europäische Sicherheit im Mittelpunkt, betonte er am Dienstag vor der Presse. „Die Europäer sollten natürlich, wie wir glauben,

Russland plant GLONASS-Bodenstationen in Angola

Technik 20:34 26.08.2019Zum Kurzlink Die russische Raumfahrtbehörde erwägt den Bau von Bodenstationen für sein globales Navigationssystem GLONASS in Angola. Das geht aus dem Entwurf eines Gesetzes zur Ratifizierung eines russisch-angolanischen Abkommens hervor. Das auf dem amtlichen Rechtsportal veröffentlichte Dokument betrifft die Kooperation beider Länder bei Erkundung und Nutzung des Weltraumes zu friedlichen Zwecken. „Das Abkommen

Putin klärt auf, wo russische Mittelstreckenraketen stationiert werden

Politik 22:33 19.08.2019Zum Kurzlink Russische Kurz- und Mittelstreckenraketen werden in jenen Regionen der Welt stationiert, wo auch die USA ähnliche Waffen haben werden. Das sagte Russlands Präsident Wladimir Putin am Montag auf einer Pressekonferenz in Fort Brégançon vor dem Treffen mit seinem französischen Amtskollegen Emmanuel Macron. „Die Regionen der Welt werden frei von unseren Raketen

Warnzeichen für Russland: USA verlegen Kampfdrohnen nach Polen

Nichts Besonderes, nur aufklären und erkunden für die US Air Force. So hat das Weiße Haus die Pläne begründet, ein Geschwader unbemannter Fluggeräte in Polen zu stationieren. Es handelt sich um die Drohne MQ-9 „Reaper“. Dass diese Drohne nicht nur beobachten kann, versucht man zu verschweigen. Aber sie kann auch zuschlagen – präzise und tödlich.

Pentagon beabsichtigt Entsendung tausender Militärs in Nahost – Medien

Politik 09:21 23.05.2019Zum Kurzlink Vor dem Hintergrund der Streitigkeiten mit dem Iran beabsichtigt das Pentagon angeblich, weitere Truppen im Nahen Osten zu stationieren. Darüber berichtet Fox News am Donnerstag unter Berufung auf einen US-Verteidigungsbeamten. Dem Sender zufolge kann dies bedeuten, dass auch Patriot-Flugabwehrsysteme und Kriegsschiffe verlegt werden. Bislang sei aber keine Entscheidung gefallen, hieß es.

Warschau und Washington vereinbaren US-Truppenaufstockung in Polen

Politik 23:04 29.04.2019(aktualisiert 23:07 29.04.2019) Zum Kurzlink Laut dem polnischen Verteidigungsminister Mariusz Blaszczak haben sein Land und die Vereinigten Staaten vereinbart, das US-Truppenkontingent in Polen zahlenmäßig zu erhöhen. „Jetzt verhandeln wir über Details. Wir sind auf einem guten Weg, um die Verhandlungen dieses Jahr erfolgreich abzuschließen“, so Blaszczak. >>>Andere Sputnik-Artikel: Polen will Dutzende US-amerikanische F-35-Kampfjets

USA stationieren THAAD-Raketenabwehrsystem erstmals in Israel

Politik 20:09 04.03.2019Zum Kurzlink Die USA haben ihr Raketenabwehrsystem THAAD zum ersten Mal in Israel aufgestellt. Das teilte das europäische US-Kommando mit, wie die Nachrichtenagentur Reuters am Montag meldete. Die Stationierung von THAAD (Terminal High Altitude Area Defense) in Israel solle die Fähigkeit der US-Militärs unter Beweis stellen, Waffensysteme in aller Welt schnell aufzustellen. Angaben darüber, wie

Putin: Stationierung neuer russischer Raketen künftig auch im Weltmeer möglich

Politik 19:33 20.02.2019Zum Kurzlink Aussichtsreiche russische Waffen verfügen über eine Fluggeschwindigkeit, die ihre Stationierung auch im neutralen Gewässer im Weltmeer ermöglicht. Das sagte Russlands Präsident Wladimir Putin am Mittwoch bei einem Treffen mit Vertretern russischer Nachrichtenagenturen und Printmedien. „Daher ist es nicht nötig, solche Waffen in Küstennähe dieses oder jenes Staates zu stationieren.“ Er habe in seiner

Ältere Posts››