Go to ...
RSS Feed

21. July 2019

Strategie

Moskau: USA kehren zu 60 Jahre alter Nuklearplanung zurück

Politik 17:17 22.06.2019Zum Kurzlink Die USA kehren zu der 60 Jahre alten Nuklearplanung zurück, als Washington einen „begrenzten Atomkrieg“ für möglich gehalten hat. Das erklärte Artjom Koschin, stellvertretender Direktor des Informations- und Presseamtes im Außenministerium Russlands, am Samstag in Moskau. „Wir stellen das mit großer Besorgnis fest“, sagte er. Koschin wies auch auf immer klarer

EU-Bericht: „Unkooperatives Verhalten Russlands eingeschränkt“

Politik 21:32 14.06.2019(aktualisiert 21:54 14.06.2019) Zum Kurzlink Der am Freitag veröffentlichte EU-Bericht „European Union Global Strategy“ (EUGS)bezeichnet den „zweigleisigen Ansatz“ der Europäischen Union von Dialog und Sanktionspolitik gegenüber Russland als wirkungsvoll. Bezüglich der europäischen Russland-Politik ist in dem EUGS-Bericht von einem Dialog und gleichzeitig von einer Sanktionsstrategie Brüssels gegenüber Moskau die Rede: „In den letzten

„Die wahre SPD“: Neue Initiative gegen einen Linksruck

Politik 13:34 11.06.2019Zum Kurzlink Eine mögliche rot-rot-grüne Mehrheit und die Debatte über Verstaatlichung von Firmen: Eine Initiative mit Nordrhein-Westfalens ehemaligem Bauminister Michael Groschek stellt sich unter dem Namen „Die wahre SPD“ gegen einen Linksruck bei den Sozialdemokraten. „Uns eint der Wille zu verhindern, dass auf dem nächsten Bundesparteitag nur über Linksaußen gestürmt wird“, sagte der

Selenski will Strategie zur „Krim-Rückgabe“ mit Nato und EU besprechen

Politik 10:16 04.06.2019(aktualisiert 10:19 04.06.2019) Zum Kurzlink Der frisch vereidigte ukrainische Präsident Wladimir Selenski will laut seiner Sprecherin Julia Mendel eine Strategie zur „Rückgabe“ der Schwarzmeer-Halbinsel Krim an die Ukraine mit EU- und Nato-Beamten erörtern. „Die Administration will transparent sein. Ich möchte dennoch nicht von irgendwelchen Gerüchten oder Entscheidungen reden, die sehr empfindlich sein können,

Fusion mit Fiat und Einstieg in Premiumklasse? Marketingleiter von Renault in Russland gibt Auskunft

Wirtschaft 21:49 03.06.2019(aktualisiert 21:52 03.06.2019) Zum Kurzlink Der französische Automobilhersteller Renault versucht offenbar, sich durch neue Modelle in Russland weiter nach oben zu positionieren. Dazu und zu der möglichen Fusion der Marke mit dem Konzern „Fiat Chrysler“ hat sich der Marketingleiter von Renault in Russland, Francisco Hidalgo-Marques,  in einem Interview mit Sputnik geäußert. Renault präsentierte auf

USA haben keine Strategie im Umgang mit China – Ex-Verteidigungsminister

Politik 20:20 11.05.2019Zum Kurzlink Laut Robert Gates, dem ehemaligen US-Verteidigungsminister, haben die USA keine Strategie im langfristigen Umgang mit China, daher hat dieses Land Vorteile im anhaltenden Handelsstreit. „Sie haben Ziele gesetzt, sie haben eine Strategie, um diese Ziele erreichen zu können“, sagte Gates im Gespräch mit dem TV-Sender CBS, in dem er auch Chinas

Französischer Experte lüftet Erfolgsgeheimnis Russlands in Syrien

Politik 22:43 31.03.2019(aktualisiert 22:46 31.03.2019) Zum Kurzlink Der französische Experte Roman Lombardi erklärt den Sieg Russlands in Syrien mit einer qualitativ gut durchgearbeiteten Strategie. In seinem Beitrag für die Webseite „Kapitalis“ erinnert Lombardi daran, dass man für Russland eine Wiederholung des Schicksals der Afghanistan-Kampagne orakelt hatte. Doch alle Bedenken seien sehr schnell zerstreut worden, als