Gehe zu…
RSS Feed

6. Juli 2020

Tote und Verletzte

Schießerei in US-Stadt San Antonio: Streit im Club endet mit zwei Toten und fünf Verletzten

Panorama 07:51 20.01.2020(aktualisiert 07:54 20.01.2020) Zum Kurzlink Nach einem Streit in einem Musikclub in der amerikanischen Stadt San Antonio ist es laut Polizeiangaben zu einer Schießerei gekommen. Der Vorfall ereignete sich am Sonntagabend (Ortszeit) im Club Ventura. „Es fand gerade eine Art Konzert da drin statt“, so William McManus, der Polizeichef der südtexanischen Stadt San

Selbstmordattentat in Somalia – Mindestens drei Tote

Politik 15:37 18.01.2020(aktualisiert 15:44 18.01.2020) Zum Kurzlink Mindestens drei Menschen sind bei einem Autobombenanschlag in der Stadt Afgoye unweit der somalischen Hauptstadt Mogadischu ums Leben gekommen. Dies meldet die Nachrichtenagentur Anadolu am Samstag. Sechs der rund 20 Verletzten sind türkische Staatsbürger. Laut dem somalischen Regierungssprecher Ismail Mukhtar Oronjo zielte der Angriff auf Polizisten ab, die

Zwei Tote und drei Verletzte bei Schießerei in Berufsschule in russischem Fernost

Panorama 07:31 14.11.2019(aktualisiert 07:41 14.11.2019) Zum Kurzlink In der russischen Stadt Blagoweschtschensk sind in einer Berufsschule tödliche Schüsse abgegeben worden. Dabei mussten zwei Menschen ihr Leben lassen. Nach einer Schießerei in der fernöstlichen Stadt Blagoweschtschensk gibt es insgesamt zwei Tote und drei Verletzte zu beklagen. Schauplatz war die Berufsschule für Bauwesen und Kommunalwirtschaft. Offizielle Erklärung

Explosion nahe Gebäude von Afghanistans Innenministerium in Kabul – Tote und Verletzte

Panorama 07:04 13.11.2019(aktualisiert 07:07 13.11.2019) Zum Kurzlink In Kabul ist es zu einer Explosion nahe dem Gebäude des afghanischen Innenministeriums gekommen, wie der TV-Sender „Tolo News“ berichtet. Laut dem TV-Sender handelt es sich um eine Autobombenexplosion, die sich am Mittwochmorgen (gegen 07:25 Ortszeit) im Bezirk Qasaba ereignete. Den Vorfall bestätigte auch der Sprecher des Innenministeriums,

Schießerei in US-Bundesstaat Texas – zwei Tote, 20 Verletzte

Panorama 10:40 27.10.2019(aktualisiert 11:09 27.10.2019) Zum Kurzlink In US-Bundesstaat Texas ist es zu einer Schießerei bei einer Homecoming-Party gekommen. Dabei sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen und 20 weitere Personen verletzt worden, teilten örtliche Medien mit. Laut der Zeitung „Daily Mail“ eröffnete ein Unbekannter am Sonntag bei einer Absolventenfeier in der Stadt Greenville das

Terroranschlag in Provinz Aleppo fordert mindestens elf Tote

Gesellschaft 20:59 15.09.2019(aktualisiert 21:04 15.09.2019) Zum Kurzlink Bei einer Autobombenexplosion in der syrischen Kleinstadt Ar-Rai sind am Sonntag mindestens elf Menschen getötet worden. Dies teilte eine örtliche Quelle gegenüber RIA Novosti mit. Weitere 23 Menschen erlitten demnach Verletzungen. Laut dem Informanten wurde das gesprengte Auto in der Nähe des örtlichen Krankenhauses geparkt. Zuvor hatte die

Zentralrussland: Lkw kollidiert mit Bus – viele Tote

Panorama 12:21 14.09.2019(aktualisiert 12:23 14.09.2019) Zum Kurzlink Ein Lastwagen ist bei der zentralrussischen Stadt Jaroslawl gegen einen Kleinbus geprallt. Es gibt Tote und Verletzte. Der Unfall ereignete sich am frühen Samstagmorgen. Laut dem regionalen Gesundheitsministerium kamen neun Menschen ums Leben. Weitere 21 sollen verletzt worden sein. Unter den Verletzten sei auch ein Kind. Laut der

Spanien: Schweres Unwetter fordert fünf Tote

Nach den schweren Unwettern an der spanischen Mittelmeerküste ist die Zahl der Toten am Freitagabend auf fünf gestiegen. Im andalusischen Almería starb ein Mann, als er mit seinem Auto in einer überfluteten Unterführung stecken blieb. Er hatte laut Presseberichten anscheinend Warnhinweise übersehen, als er in den Tunnel fuhr. Ein weiterer Mann kam in La Jámula

Explosion in Feuerwerksfabrik in Indien – Mindestens 21 Tote

Panorama 21:02 04.09.2019(aktualisiert 21:06 04.09.2019) Zum Kurzlink Bei einer heftigen Explosion in einer Fabrik für Feuerwerkskörper in Indien sind mindestens 21 Menschen getötet und mindestens 17 weitere verletzt worden, wie ein Sprecher der Polizei gegenüber der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch mitteilte. Der Vorfall ereignete sich in der Stadt Gurdaspur im Norden des Landes. Das zweistöckige

Ältere Posts››