Gehe zu…
RSS Feed

15. Dezember 2019

Uno

Uno nennt Zahl der Todesfälle unter Migranten bei Flucht über Mittelmeer

Panorama 22:50 01.10.2019(aktualisiert 22:53 01.10.2019) Zum Kurzlink Die UN-Organisation für Migration (IOM) hat in ihrem aktuellen Bericht die Zahl der Migranten genannt, die seit Jahresbeginn bei der Flucht über das Mittelmeer ums Leben gekommen sind. Demnach handelt es sich um 994 verifizierte Todesfälle. Fast zwei Drittel davon ereigneten sich auf der Route zwischen Nordafrika und

„Keine Sieger im Atomkrieg“: Lawrows UN-Rede im Überblick

Sergej Lawrow hat seine Ansprache vor der 74. UN-Vollversammlung in New York vor allem dafür genutzt, das Vorgehen der USA bei Abrüstung und Terrorismusbekämpfung anzuprangern. Sputnik fasst die Rede des russischen Außenministers und seine Antworten auf der anschließenden Pressekonferenz in New York zusammen. Sergej Lawrow leitet die russische Delegation bei der laufenden 74. UN-Vollversammlung in

Doch US-Visum: Irans Außenminister Sarif kann zur UN-Vollversammlung

Politik 22:32 19.09.2019(aktualisiert 22:48 19.09.2019) Zum Kurzlink Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif hat nun doch ein Einreisevisum für die USA zur Teilnahme an der UN-Vollversammlung in New York in der kommenden Woche erhalten. Das teilte der iranische Außenamtssprecher Abbas Mussawi am Donnerstagabend auf Twitter mit. Sarif werde somit wie geplant an diesem Freitag Teheran Richtung

UN-Sicherheitsrat lehnt Resolutionsentwurf von Moskau und Peking zu Idlib ab

Politik 21:55 19.09.2019Zum Kurzlink Die USA, Frankreich und Großbritannien haben neben einer Reihe anderer Mitglieder des UN-Sicherheitsrats gegen einen von Russland und China vorgelegten Resolutionsentwurf zu einer Feuerpause im syrischen Idlib gestimmt. Insgesamt stimmten neun Länder dagegen, vier Mitglieder des UN-Sicherheitsrates enthielten sich der Stimme. Der Resolutionsentwurf forderte dazu auf, den Waffenstillstand in Idlib ab

Syrien: Uno-Evakuierungsbusse zum Flüchtlingscamp Rukban nicht zugelassen

Die „Administration“ des Flüchtlingslagers Rukban in der vom US-Militär besetzten Zone At-Tanf in Syrien hat Busse der Uno zur Evakuierung von Flüchtlingen nicht zugelassen. Das teilte der Leiter des russischen Versöhnungszentrums in Syrien, Generalmajor Alexej Bakin, am Freitag gegenüber Journalisten mit. „Die von illegalen bewaffneten Formationen kontrollierte sogenannte Administration des Lagers hat eine Erklärung abgegeben,

UN-Menschenrechtskommissarin: US-Sanktionen bedrohen Gesundheit von Venezolanern

Politik 21:29 08.08.2019(aktualisiert 21:30 08.08.2019) Zum Kurzlink Die UN-Menschenrechtskommissarin Michelle Bachelet hat sich am Donnerstag besorgt über die neuen US-Sanktionen gegen Venezuela ausgesprochen, vor allem wegen ihrer Auswirkung auf die Gesundheit und Nahrung der Venezolaner. „Ich habe die Sorge, dass die Sanktionen weitreichende Folgen für das Recht auf Gesundheit und Nahrung haben werden – und

UNO warnt vor baldiger globaler Lebensmittelknappheit

Politik 22:13 08.08.2019(aktualisiert 22:19 08.08.2019) Zum Kurzlink Der Klimawandel und die irrationale Nutzung der Boden- und Wasserressourcen haben in den nächsten Jahrzehnten zur Folge, dass die Menschheit nicht mehr in der Lage sein wird, sich selbst zu ernähren. Das geht aus dem jüngsten Bericht der Vereinten Nationen hervor, der am Donnerstag in Genf präsentiert wurde.

Uno prüft Russlands Konzeption für kollektive Sicherheit im Persischen Golf

Politik 22:28 05.08.2019(aktualisiert 22:32 05.08.2019) Zum Kurzlink Die Uno prüft die von Russland präsentierte Konzeption für die kollektive Sicherheit im Persischen Golf, wie der amtliche Sprecher des Generalsekretärs der Organisation, Stephane Dujarric, bei einem Briefing sagte. „Der Generalsekretär hat ein Schreiben von der Russischen Föderation erhalten. Das Schreiben wird jetzt geprüft und verbreitet, wie darum

Berlin, Paris und London fordern „unumkehrbare“ Denuklearisierung von Nordkorea

Politik 22:43 01.08.2019Zum Kurzlink Die Ständigen Vertreter von Deutschland, Frankreich und Großbritannien bei den Vereinten Nationen haben am Donnerstag die Raketentests verurteilt, die Nordkorea am Vortag durchgeführt hatte. Am Donnerstag fand eine Sitzung des UN-Sicherheitsrates hinter verschlossenen Türen statt, bei der die jüngsten Raketentests in Nordkorea besprochen wurden. „Wir fordern Nordkorea auf, konkrete Schritte in

OPCW bekräftigt: Syrien vernichtet alle C-Waffen-Produktionsstätten

Politik 09:14 09.07.2019(aktualisiert 09:16 09.07.2019) Zum Kurzlink Der Chef der Organisation für das Verbot chemischer Waffen hat bei der Uno einen Bericht vorgelegt, in dem die Eliminierung aller syrischen Produktionsstätten für C-Waffen bestätigt wird. Der Bericht unter dem Titel „Fortschritte bei der Beseitigung des syrischen C-Waffen-Programms“ erfasst den Zeitraum vom 24. Mai bis 23. Juni

Ältere Posts››