Go to ...
RSS Feed

24. May 2019

Wladimir Putin

Putin telefoniert mit Merkel und Macron – Das stand auf Agenda

Politik 09:35 22.05.2019Zum Kurzlink Russlands Präsident Wladimir Putin hat am Dienstag mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem französischen Staatschef Emmanuel Macron telefoniert. Aus dem Kreml hieß es, dass die Seiten eine Reihe internationaler Fragen besprochen hätten. Ukraine-Krise Die Staatchefs behandelten die Ukraine-Frage unter Berücksichtigung der gescheiterten Politik des ehemaligen Präsidenten Petro Poroschenko und den Machtwechsel

Die russische Su-57 – Alptraum für US-Kampfjets?

Der russische Staatschef Wladimir Putin hat dieser Tage bestätigt, dass die Luftstreitkräfte in den kommenden neun Jahren umfassend umgerüstet werden, wobei unter anderem die Su-57, der neueste Kampfjet fünfter Generation, in die Bewaffnung aufgenommen wird. Dabei umfasst der staatliche Rüstungsauftrag inzwischen 76 Maschinen. Bei dem Projekt Su-57 (T-50) handelt es sich um eins der ungewöhnlichsten

Lawrow: Keine Zugeständnisse an USA gegen eigene Interessen

Politik 17:22 19.05.2019Zum Kurzlink Russland wird laut dem russischen Außenminister Sergej Lawrow keine Zugeständnisse machen, die im Widerspruch zu seinen nationalen Interessen stehen. „Man muss höflich sein. Und wir sind höfliche Menschen, wir sprechen zu verschiedenen Themen. Ausgehend davon, dass man  miteinander umgehen muss, muss man einander hören. Und wir schenken anderen Gehör (…), doch

Putin will knapp 80 Su-57-Kampfjets

Die russischen Luft- und Weltraumstreitkräfte sollen in naher Zukunft 76 hochentwickelte Su-57-Kampfjets bekommen. Das erklärte Russlands Präsident Wladimir Putin am Mittwoch. „Ich hoffe, dass die angepassten Pläne umgesetzt werden und schon in naher Zukunft ein Vertrag über die Serienlieferung von 76 derartigen Kampfjets (…) unterzeichnet wird”, sagte er bei einem Treffen zu Militärfragen. >>>Weitere Sputnik-Artikel: Su-57

„Will nicht auf der Speisekarte stehen…“: Estlands Präsidentin muss Treffen mit Putin rechtfertigen

Politik 22:05 14.05.2019Zum Kurzlink Nach dem Treffen mit ihrem russischen Amtskollegen Wladimir Putin im April hat sich die estnische Präsidentin Kersti Kaljulaid gegen die heftige Kritik ihrer baltischen Nachbarländer wehren müssen. Das war das erste Treffen zwischen einem estnischen Staatsoberhaupt und dem russischen Präsidenten seit fast einem Jahrzehnt. „Mit deinen Nachbarn zu sprechen ist natürlich.

Treffen Putin – Pompeo: Normalisierung der Beziehungen zwischen Russland und den USA

Politik 20:45 14.05.2019Zum Kurzlink Der Russland-Besuch des US-Außenministers Mike Pompeo könnte laut dem stellvertretenden Direktor des Instituts für die USA und Kanada Pawel Solotarjow den Beginn einer Normalisierung in den Beziehungen zwischen den beiden Ländern bedeuten. Der Experte schloss im Gespräch mit Sputnik Fortschritte bei START-3 und dem Iran-Atomabkommen nicht aus. „Selbst die Ankunft von

Trump will sich mit Putin bei G20-Gipfel treffen

Politik 22:17 13.05.2019Zum Kurzlink US-Präsident Donald Trump hat am Montag bekannt gegeben, dass er sich beim G20-Gipfel Ende Juni im japanischen Osaka unter anderem mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin und mit Chinas Staatschef Xi Jinping treffen will. Der Sprecher des russischen Präsidenten, Dmitri Peskow, betonte jedoch seinerseits, es würden derzeit keine Vorbereitungen für das

Russische Pässe für Donbass-Einwohner: EU plant offenbar keine neuen Sanktionen gegen Moskau

Politik 23:02 13.05.2019Zum Kurzlink Die Europäische Union beabsichtigt offenbar keine neuen Sanktionen gegen Russland im Zusammenhang mit der Erleichterung des Erwerbs russischer Bürgerpässe für die Donbass-Einwohner einzuführen. Dies geht aus Mitteilungen zweier EU-Außenminister hervor, die sich mit ihren europäischen Amtskollegen sowie Diplomaten anderer Staaten anlässlich des zehnjährigen Bestehens der „Östlichen Partnerschaft“ am Montag in Brüssel

Nord Stream 2: USA müssen Fertigstellung durch Russland verhindern – US-Außenminister

Politik 22:32 08.05.2019Zum Kurzlink Die USA sollten nicht zulassen, dass Russland die Umsetzung des Gaspipeline-Projekts Nord Stream 2 fortsetzt. Dies soll der US-Außenminister Mike Pompeo während seines Vortrags in London gesagt haben, wie russische Medien berichten. „Russland möchte die Nord Stream 2-Pipeline haben, um die Energielieferungen als Druckmittel  gegenüber Europa zu instrumentalisieren. Wir sollten nicht

Gorbatschow kommentiert Putin-Trump-Telefonat – Sputnik Deutschland

Politik 21:24 04.05.2019Zum Kurzlink Der erste (und letzte) Präsident der Sowjetunion, Michail Gorbatschow, hat das jüngste Telefongespräch zwischen dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und seinem US-Amtskollegen Donald Trump bewertet. Das Telefonat sei ein gutes Zeichen, doch die Beziehungen zwischen den beiden Staaten ließen noch viel zu wünschen übrig. „Aber das ist wichtig. Das ist ein

Older Posts››